“König von Giesing” beim BR Sport

Wie uns der BR Sport mitteilte, ist heute bei den “Bankdrückern” Karsten Wettberg zu Gast.

Wettberg wird vor allem mit dem TSV 1860 München in Verbindung gebracht, den er Anfang der 90er Jahre als Trainer in die 2. Bundesliga führte. Damals bekam der den Spitznamen “König von Giesing”.

Ab 18.30 Uhr gehen Florian Eckl, Lukas Schönmüller und Oliver Wütscher vom BR gemeinsam mit Wettberg online. Die “Bankdrücker” streamen aus dem zur Umkleidekabine umgestalteten Web-Studio in der BR-Sportredaktion. In der Live-Kommentarfunktion von Facebook können auch Sechzger-Fans natürlich mitdiskutieren. Auch das Löwenmagazin wird die ganze Sache direkt im Netz verfolgen.

Für alle, die kein Facebook haben, werden wir das Video im Löwenmagazin einbinden. Wer einen Facebook-Account hat, sollte das Video direkt über Facebook anschauen, um mitdiskutieren zu können.

Das Video auf Facebook

Sende-Informationen

Zeit: 13. Oktober 2017, ab 18.30 Uhr auf Facebook

FB-Seite des BR: https://www.facebook.com/BRsport/


Teile Löwenmagazin auf FacebookUnterstütze das Löwenmagazin

Bitte teile diesen und andere Artikel, die Dir gefallen, in den sozialen Netzwerken.

Damit unterstützt Du unser Engagement als unabhängiges und nichtkommerzielles Fan-Magazin.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sechzga
Leser

danke für die verlinkung der Sendung… jetzt hab ich des auch mal gesehn und ich fands gar nicht mal so schlecht. Bin Gespannt ob der Mölders die Challenge annimmt…

Landshuter Löwe
Leser

Karsten gewinnt !!!!, er hat einfach weniger zu heben 😉

BlueLion1980
Gast
BlueLion1980

Guten Tag,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

SPORT1 plant am nächsten Sonntag keine Regionalliga Übertragung – wie das Spiel von FC Augsburg II gegen TSV 1860 München.
SPORT1 zeigt am Sonntag, 22. Oktober ist die Liveübertragung der Regionalliga Bayer, TSV 1860 München – FC Bayern München II auf SPORT1. Und im Livestream von SPORT1.de wird am 31. Oktober die Partie „TSV 1860 München – SpVgg Bayreuth“ übertragen.

Alle aktuellen Programminformationen finden Sie stets auf SPORT1.de.

Mit freundlichen Grüßen aus Ismaning,
SPORT1-Zuschauerredaktion

BlueLion1980
Gast
BlueLion1980

Die sollen lieber das Spiel gegen Augsburg übertragen !!!!