Das Top-Spiel der Regionalliga

Es ist soweit: Derby-Tag in Giesing. Der TSV 1860 München spielt gegen den FC Bayern II im Grünwalder Stadion. Uns erwartet sicherlich eine prächtige Stimmung und ein hochbrisantes Spiel.

Vorberichte, Liveticker, Information zur Übertragung findet ihr hier

Liveübertragung im Free-TV von Sport1

Daniel Bierofka im Interview mit SPORT!

Das zweifelsohne absolute Top-Spiel in der Regionalliga Bayern. Ab 14.55 Uhr sendet SPORT1 die Partie im Free-TV. Moderatorin ist eine der Hübschesten, die das Sportfernsehen zu bieten hat: Nele Schenker. Längst das Gesicht der Regionalliga. Kommentiert wird die Partie von Thomas Herrmann. Auf die Zuschauer am heimischen Bildschirm wartet zudem eine echte Premiere. Es gibt eine neue Kooperation mit KINEXON Sport und dem TSV 1860 München. Erstmals erden Live-Spieldaten wie Sprinttempo, Schussgeschwindigkeit und Laufdistanz in Echtzeit präsentiert. Die Regionalliga Bayern zeigt sich moderner denn je. Ein kleiner Chip im Trikot der Spieler des TSV 1860 München erfasst die Daten und sendet sie an einen Empfänger.

Mehr Infos: Innovative Übertragung des Derbys mit Live-Leistungsdaten der Löwen

Bayerischer Fußball-Verband wünscht sich friedliche Kulisse

Christian Köppel & Aaron Berzel
Christian Köppel & Aaron Berzel

Die Partie hat durchaus Brisanz. Gestern abend und bis in die späte Nacht präsentierten sich die Löwen-Fans in der Innenstadt und später am Giesinger Grünspitz. Sie zeigten Präsenz: In München gibt es nur einen Verein und der heißt TSV 1860 München. “Diese Partie ist ein absoluter Klassiker, der deutschlandweit die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Bei aller sportlichen Rivalität wünsche ich mir aber vor allem ein großes Fußballfest mit einer friedlichen Kulisse”, erklärt Verbands-Spielleiter Josef Janker vom Bayerischen Fußball-Verband.

Fan-Talk mit TV-Koch Martin Baudrexel

 

Nach der Partie findet im Giesinger Bräu der Fan-Talk des Löwenmagazins statt. Zu Gast ist der Fernsehkoch Martin Baudrexel (Die Kochprofis).

Mehr Infos hier: Fan-Talk Nr. 2: Zu Gast ist Fernsehkoch Martin Baudrexel

Wir wünschen allen Fans, die bei diesem Spiel dabei sein können, eine gute und sichere Anreise. Allen Fans, die diese Partie am Bildschirm anschauen, wünschen wir ebenfalls viel Spaß. Gerne könnt Ihr in unserem Löwenmagazin kommentieren.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Stepanek
Leser

Weil es ein himmelweiter Unterschied ist, vorbereitet ein Gespräch zu führen, oder 90 Minuten die Leute zu bequatschen. Viele aus diesem “Gewerbe” wollen das auch nicht, moderieren und kommentieren.

Und wenn sie kommentiert kannst Du sie leider nicht mehr sehen. 😉

Landshuter Löwe
Leser

“Moderatorin ist einer der Hübschesten, die das Sportfernsehen zu bieten hat: Nele Schenker”: Da gebe ich Dir Recht, und auch kompetent und gut vorbereitet. :-), aber warum läßt man sie nicht auch kommentieren?

Auf einen Derby-Sieg!

ELIL

Frank