Verkauf des Frühjahrs-Abo

Ab dem 11. Dezember sind ab 9 Uhr sogenannte Frühjahrs-Abos für die Spiele der Löwen im Frühjahr 2019 erhältlich. Die Aktion ist auf maximal 1.000 Abos limitiert. Die restlichen Karten kommen dann in den Einzelkartenverkauf. Pro Mitglied sind bis zu 2 Abos buchbar. Möglich sind Karten für die Stehhalle und die Westkurve. Ausgabe erfolgt in Papierform einzelner Tageskarten.

Bonus: Für 60 der insgesamt 1.000 möglichen Abonnenten gibt es zudem ein Vorverkaufsrecht für jeweils eine Dauerkarte der Saison 2019/20.

Um folgende Spiele geht es: VfL Osnabrück, VfR Aalen, FC Hansa Rostock, SpVgg Unterhaching, SV Meppen, SC Preußen Münster, Karlsruher SC und SC Fortuna Köln. (Siehe Übersicht)

Verkauf der nächsten Einzelkarten

Zwei Tage später, am 13. Dezember 2018, 9 Uhr,  sind dann für Mitglieder die nächsten Tageskarten-Verkäufe für die drei ersten Heimspiele nach der Winterpause.

Um folgende Spiele geht es: VfL Osnabrück, VfR Aalen, FC Hansa Rostock.

Hier geht es zum Ticketing: www.tsv1860-ticketing.de


Bildrechte: Presseabteilung, TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
jr1860
Leser

BINGO 🙂 Hab alles was ich wollte 🙂 2x Stehhalle und 1x Westkurve…
Jetzt muss ich nur noch 2x die Dauerkartenberechtigung für nächste Saison gewinnen
ELIL

Bluemuckl
Leser

Ich hab das Viererpack schon gut gefunden, da ich keine Dauerkarte habe. Ich denke, das Frühjahrsabo werde ich mir auch holen, es ist doch grundsätzlich gut zu wissen, dass man seine Karte sicher hat und immer im selben Block steht/sitzt.

Da die Karten einzeln ausgegeben werden, kann man diese sofern man selbst keine Zeit hat, unkompliziert weitergeben.

Ich hab die Aufregung beim Viererpack ehrlich gesagt nicht ganz verstanden.

jr1860
Leser

Geht mir auch so…
Hoffe nächste Saison 2 Dauerkarten für die Stehhalle zu bekommen
Die Hoffnung stirbt zuletzt
Blau bleiben