Baustelle Sendlinger Tor

Die Münchner Verkehrsgesellschaft weist darauf hin, dass am Heimspieltag des TSV München von 1860 gegen die BSG Chemie Leipzig es Einschränkungen im U-Bahnverkehr auf den Linien U1 und U2 gibt. Zwischen dem Hauptbahnhof und dem Kolumbusplatz verkehren Pendelzüge in geringerer Frequenz. Die Linien sind unterbrochen. Grund sind Bauarbeiten am Sendlinger Tor. Fahrgäste werden deshalb gebeten, den Weg über das Sendlinger Tor zu meiden.

Die Empfehlung:

Nutzung der TRAM-Linien 15 und 25 ab Rosenheimer Platz.

Tickets sind definitiv zur Nutzung im MVV-Bereich gültig.

Sonder-U-Bahn für Leipzig-Fans

Für die Fans der BSG Chemie Leipzig, die mit dem Sonderzug ankommen, wird es eine Sonder-U-Bahn vom Hauptbahnhof zum Wettersteinplatz geben. Die mit dem Zug anreisenden Gästefans werden von den Verantwortlichen über die Terminierung informiert.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
löwengraetscherR
Leser

Weitere Alternativen:
Busse X30 und 54. X30 fährt vom Harras (U6) über Brudermühlstr. (U3) zum GWS.
Von der anderen Seite aus startend vom Ostbahnhof.

54er grob gesagt gleiche Strecke aber mehr Stationen anfahrend.

löwengraetscherR
Leser

Mh, hat mein Vorposter ja auch bereits geschrieben 🙂

swaltl
Redakteur

Macht doch nichts. Doppelt hält besser. 😉

swaltl
Redakteur

Ich hätte ansonsten noch ein paar weitere Tipps:
Es gibt eine Trambahn mit der Linienbezeinung U2 während den Bauarbeiten an der U-Bahn, die ziemlich genau den Fahrtweg der U1 von Hauptbahnhof bis Wettersteinplatz und damit direkt vor das Stadion fährt. Die Fahrtzeit soll laut MVG etwa gleich lange wie bei der U-Bahn sein. Diese Trambahn fährt im 10-Minuten-Takt.
Folgende Haltestellen werden von der Trambahn angefahren:
Hauptbahnhof (U1/U2/U4/U5, S-Bahn)
Karlsplatz/Stachus (U4/U5, S-Bahn)
Sendlinger Tor (U3/U6)
Müllerstraße
Fraunhoferstraße
Eduard-Schmid-Straße
Mariahilfplatz
Ostfriedhof
Silberhornstraße (U2)
Tegernseer Landstraße
Wettersteinplatz (U1)

Alternativ kann wenn man vom Ostbahnhof kommt auch direkt ohne Umsteigen mit den Buslinien X30 (Fahrtzeit ca. 15 Minuten) oder 54 (Fahrtzeit ca.20 Minuten) direkt zum Stadion fahren. Die Linie 54 hält auch am Giesinger Bahnhof, ab dort sind es ca. 10 Minuten Fahrtzeit bis zum Stadion.

Hier noch ein Link zur Übersicht der MVG über die Ausweichmöglichkeiten während den Bauarbeiten an der U-Bahn:
https://www.mvg.de/dienste/betriebsaenderungen.html