FC Bayern II beendet vorerst Negativserie

0
302
Fußball

Bis zum kommenden Heimspiel der Löwen hat der FC Bayern München II erst einmal die Negativserie beendet. Nach einem 1:3 gegen Wacker Burghausen und einem 1:3 gegen Schalding-Heining gewannen heute die Roten gegen den TSV 1860 Rosenheim im dortigen Jahnstadion. Vor rund 850 Zuschauern.

Anpfiff war am heutigen Dienstag um 19.00 Uhr.

Damit zeigt sich der FC Bayern II leicht erholt und wird vermutlich ein wenig befreiter in das Derby am kommenden Sonntag gehen. Er steht nun auf dem 8. Platz in der Tabelle.

FC Bayern-Amateure blicken nun aufs Derby

Beim Spiel 1860 gegen 1860 werden 4000 Besucher erwartet

850 Zuschauer in Rosenheim. Bei dem Spiel gegen die Löwen werden es in Rosenheim deutlich mehr, wie wir erfahren haben. Wir berichteten darüber bereits: Verrückt: Heimatzeitung in Rosenheim baut temporäre Tribüne für Löwenspiel

Die aktuelle Tabelle

… lade Tabelle …

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: