TSV 1860 Rosenheim vs TSV 1860 München

Die Regionalzeitung “OVB Heimatzeitungen” für den Landkreis Rosenheim startet für das Spiel des TSV 1860 Rosenheim eine verrückte Aktion. Für alle Abonennten der OVB Heimatzeitungen gibt es exklusiv 900 Karten für das Spiel des TSV 1860 Rosenheim gegen den TSV 1860 München zu kaufen.

Das Spiel findet am 26. November 2017 statt. Anpfiff ist um 14.00 Uhr im Jahnstadion Rosenheim.

Das Verrückte daran: Keine der Karten gehen zu Lasten der aktuellen Kapazität von 2900 Zuschauern. Diese gehen normal, wie bei anderen Regionalliga-Spielen des TSV 1860 Rosenheim in den Verkauf. Stattdessen baut man für diese Aktion extra temporär eine Tribüne hinter dem Tor am Haupteingang. Wie man uns am Telefon erklärt, ist aufgrund der Tartanbahn und dem Bereich dahinter ausreichend Platz. Laut dem Redakteur der OVB-Sport-Redaktion wird damit das Jahnstadion auf bis zu 4000 Zuschauer erweitert.

Ab dem morgigen Dienstag (10.10.2017) können die Abonnenten mit ihrer Abo-Card in den Geschäftsstellen der OVB Heimatzeitungen von 16.00 bis 18.00 Uhr die begehrten Tickets erwerben. Pro Abo-Card kann man maximal zwei Karten kaufen.

Mehr Infos

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Der nächste Gegner heißt “TSV 1860 München Rosenheim” und ist ein Verein mit langer Tradition. Unsere ehrenamtliche Bloggerin Tami hat sich den Verein bereits zur “Brust genommen” und in der Vorrunde vorgestellt. Ihr findet den Artikel hier: Der nächste Gegner – TSV 1860 Rosenheim. Für das Spiel wurden extra Tribünen aufgebaut, um die Kapazität zu erhöhen. Auch darüber haben wir bereits berichtet: Heimatzeitung in Rosenheim baut temporäre Tribüne. […]

trackback

[…] 850 Zuschauer in Rosenheim. Bei dem Spiel gegen die Löwen werden es deutlich mehr, wie wir erfahren haben. Wir berichteten darüber bereits: Verrückt: Heimatzeitung in Rosenheim baut temporäre Tribüne für Löwenspiel […]