U21-Löwen zu Gast beim niederbayerischen Hankofen

1
274
TSV 1860 Mannschaftsbus

Die Ama-Löwen haben in den letzten Wochen ihre Chancen gegen die Gegner der unteren Tabellenplätze genutzt und stehen nun nach drei Siegen aus den vergangenen vier Spielen mit 21 Punkten auf Rang zehn. Dennoch trennt sie nur ein Punkt von einem Relegationsplatz, so dass ein Ausruhen nicht in Frage kommt.

Am Samstag reisen die Löwen nun nach Niederbayern zur SpVgg Hankofen-Hailing. Die Partie wird um 16 Uhr im Maierhofer Bau-Stadion angepfiffen.

SpVgg Hankofen-Hailing

HankofenSpVgg Hankofen ist ein Gegner, der sich im 6. Jahr der Bayernliga-Zugehörigkeit nun im Abstiegskampf befindet. In den letzten vier Spielen konnte die Mannschaft keinen Sieg mehr holen und rutschte auf den 15. Tabellenplatz ab. Nichtsdestotrotz freuen sich die Niederbayern auf die Ankunft der Löwen, die sogar in der Bayernliga für eine erhöhte Zuschauerzahl sorgen. Man rechne mit einer Kulisse von 1000 plus X Zuschauern und einer guten Stimmung, da sicher auch viele in Niederbayern lebende Löwenfans ihren Weg ins Stadion finden werden.

“Wir freuen uns riesig, dass die Sechziger auch mal zu uns aufs Dorf kommen”

Von den „Dorfbuam“ wird nun ein aggressiver und zweikampfbetonter Abstiegskampf erwartet, denn auch die nächsten Gegner befinden sich in der oberen Tabellenhälfte, so dass es nicht einfacher wird, Punkte zu erspielen.

Ausblick auf das Spiel

Wer nun wirklich im Kader der U21-Löwen stehen wird, wird Wolfgang Schellenberg erst am Freitag nach dem Training der Profis, festlegen können. Wie im Vorbericht auf der offiziellen Vereinsseite berichtet wird, könnte die Mannschaft erneut aus den gleichen Spielern, wie zuletzt in Traunstein, zusammengesetzt werden. „Da fast alle A-Jugend-Spieler an Bord sind, können wir eine vernünftige Truppe stellen. Ohnehin ist es von Vorteil, wenn die U19 tags zuvor spielt. Dadurch haben wir personell mehr Möglichkeiten.“, äußert sich Schellenberg dazu.

LIVE-Übertragung

Ein Stream für das Spiel ist auf sporttotal.tv bereits eingerichtet. Wir werden es rechtzeitig auf Löwenmagazin einbinden und Euch darüber informieren, so dass Ihr kein Tor der Ama-Löwen verpassen müsst.

1
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
JETZT LIVE: U21 TSV 1860 gegen SpVgg Hankofen-Hailing - Loewenmagazin Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Vorbericht: U21-Löwen zu Gast beim niederbayerischen Hankofen […]