U13 gewinnt in einem spannenden Finale den Challenge-Cup

2
897
U13 TSV 1860

Es war ein hartes Spiel für die kleinen U13-Löwen. In einem sensationell spannenden Finale gegen SK Rapid Wien kämpften die Löwen um den heiß begehrten Challenge-Cup.

Mannschaften wie FC RedBull Salzburg, Karlsruher SC, die SpVgg Unterhaching, FC Bayern München, Sturm Graz oder Hertha BSC Berlin kämpften in einem tollen Turnier um den begehrten Wanderpokal. Im Finale spielten dann die Löwen gegen Rapid Wien. Die hatten in der Runde zuvor den Nachwuchs des FC Bayern München geschlagen. Und es wurde ein harter Kampf gegen die Löwen, der während der regulären Spielzeit mit einem 1:1 ausging. Im Elfmeterschießen bewahrten die Sechzger dann die Nerven.

Wir gratulieren zu dem äußerst wichtigen Sieg, der noch mal mehr Selbstvertrauen gibt und mehr als verdient ist.

Hier ein paar Eindrücke:

2
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Nachwuchsarbeit: Im Gespräch mit einer Löwenmutter - LoewenmagazinTami Tes Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Die U13-Junglöwen gewinnen eines der bestbesetzten Turniere in Deutschland, den Challenge Cup in Otterfing. Dabei ließen sie Mannschaften wie Eintracht Frankfurt, FC RedBull Salzburg, Karlsruher SC, FC Bayern, Sturm Graz oder Hertha BSC Berlin hinter sich und sicherten sich den begehrten Wanderpokal (U13 gewinnt Challenge-Cup). […]

Tami Tes
Editor

Sehr geil … Gratulation! So wollen wir die Jugend sehen 🙂