Der Abteilungsleiter der Basketballer, Wolfram Kretzer, ist überraschend verstorben. Die Nachricht wurde erst jetzt bekannt gegeben, er verstarb jedoch bereits am Samstag, 8. September 2018. Kretzer, der östlich von München in Haar lebte, wurde nur 69 Jahre alt.

Die Löwen trauern um ein verdientes Mitglied des Vereins. Wolfram Kretzer war seit April 2014 Abteilungsleiter der Basketballer im TSV München von 1860 e.V.. Bereits zuvor hatte er ein Amt inne. Von 2012 bis zu seiner Ernennung zum Abteilungsleiter war er Seniorenvertreter bei den Löwen.

Seit 1990 war Kretzer Mitglied bei den Löwen. Stets in der Abteilung Basketball. Im Jahr 2016 wurde er für seine 25jährige Mitgliedschaft geehrt.

Das Löwenmagazin spricht der Familie, den Basketballern sowie allen Freunden und Verwandten von Wolfram Kretzer das Beileid aus.


Das Basketballtraining für Erwachsene ab 18 Jahren findet immer mittwochs von 20.00 – 22.00 Uhr am Krehlebogen statt.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Löwe
Leser

Ruhe in Frieden!!

Als mindeste Anerkennung sollten die Profis am Samstag mit Trauerflor spielen.

Serkan
Leser

Wünsche den Angehörigen viel Kraft den Verlust zu verarbeiten. Die Basketballer sind Profis? Hab das nie so verfolgt, ich dachte die spielen höchstens in einer Münchner Stadtliga.