Aktuell: Der TSV 1860 München gewinnt mit 4:0

Vier Live-Ticker im Angebot

In wenigen Minuten geht es los. Dann spielt der TSV 1860 München in der ersten Runde des Toto-Pokals gegen den VfR Neuburg.

Die Kreisstadt des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen liegt zwischen Ingolstadt und Donauwörth. Dort sind heute die Löwen zu Gast.

Der VfR Neuburg spielt in der Bezirksliga Schwaben Nord und ist momentan nach zwei Spielen in der Tabelle an dritter Position.

Für die Löwen wird Neuburg sicherlich eine Herausforderung. Wie es aussieht, schont Daniel Bierofka einige der Sechzger-Spieler. Verständlich, im Moment ist die Taktung ja recht hoch. Am Sonntag geht es in die erste Runde des DFB-Pokals. Zudem ist zu erwarten, dass der VfR Neuburg richtig ehrgeizig ins Spiel gehen wird. Bierofka nimmt diese Aufgabe deshalb ernst. Die Löwen sind jedoch in jedem Fall Favorit und müssten dieses Spiel auch gewinnen.

Einen Stream gibt es leider nicht, im Moment gehen wir aber von mindestens vier Live-Tickern aus. Wenn Ihr mehr gefunden habt, könnt Ihr dies gerne in die Kommentare einfügen.

Anpfiff

18.30 Uhr in der Sparkassen-Arena in Neuburg

Schiedsrichter

Luka Beretic, TSV Friedberg (Profil auf FuPa.net)

Ticker:

Liveticker der tz München

Liveticker der Abendzeitung

Liveticker von fupa.net

Liveticker des Bayerischen Fußballverbandes

Homepage des Gegners:

Vereinsseite des VfR Neuburg: http://vfr-neuburg.de

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Toto-Pokal: Die Löwen gewinnen mit 4:0 in Neuburg"

Benachrichtige mich zu:
avatar
 
Foto und Bilder-Dateien
 
 
 
Audio und Video-Dateien
 
 
 
Andere Dateien
 
 
 
Sortiert nach:   neuste | älteste
Osnablue
Mitglied

Bei all den guten Artikeln im Löwenmagazin würde ich auch gerne mal einen Liveticker auf loewenmagazin.de lesen. Der wäre bestimmt erfrischender, näher dran und ehrlicher als der Liveticker auf so manch anderem Blog.

tomandcherry
Mitglied
@ Osnablue Verstehe Dich gut, denn ich bin auch ein “gebranntes Kind” des “anderen Blogs” mit seiner sehr speziellen Sicht – und dadurch veröffentlichten Meinung – der Dinge, die rund um 60 München passieren. Ganz ehrlich: Ich meide seinen Blog mittlerweile wie der Teufel das Weihwasser. Und die Live-Ticker waren doch auch nicht das Gelbe vom Ei. Viel unwichtiges Blabla, wenig Essentielles. Jedenfalls meiner bescheidenen Meinung nach. Die Live-Streams im Internet sind da schon wesentlich interessanter, weil man – auch wenn’s häufiger mal “frozen images” gibt – sich einfach selbst sein Urteil bilden kann, wie die Szenen abgelaufen sind, die… Read more »
trackback

[…] Die offiziellen Live-Ticker zum Nachlesen der Ereignisse beim Spiel in der Übersicht: hier […]

wpDiscuz