Ünal Tosun sorgt für Sieg der Pipinsrieder

(c) Hubert Fesl, fupa.net

Es ist ein durchaus emotionales Tor des Pipinsrieder Mittelfeldspielers Ünal Tosun. Er schießt in der 94. Minute den FC Pipinsried gegen Greuther Fürth II in Führung. Und damit geht die Partie 2:1 aus Sicht der Gäste aus.

Das Tor wurde vom Bayerischen Fußballverband auch zum Tor des 20. Spieltages gewählt. Aus 25 Metern hämmert Ünal Tosun den Ball ins Tor. Der Jubel der gelbblauen Pipinsrieder scheint grenzenlos. Der Sieg unglaublich wichtig für das Ziel Klassenerhalt.

Video zum Tor des Spieltages

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
BruckbergerLoewe
Leser

Go Pipi Go, auch wenn’s mit dem Crowdfunding für Euer Stadion nicht geklappt hat.