Auf der Homepage der SpVgg Bayreuth ist heute eine große Schlagzeile zu sehen: Marc Reinhardt nicht mehr Trainer der Altstadt.

Der Trainer der SpVgg stellt nach der 0:3-Niederlage am Samstag gegen den SV Schalding-Heining sein Amt zur Verfügung. Auf der Homepage ist zu lesen:

„Ich habe der Mannschaft und den Verantwortlichen heute Vormittag meine Entscheidung mitgeteilt“, so Reinhardt. Diese Entscheidung sei in den Stunden nach dem Spiel gegen Schalding-Heining gereift, in dem die Altstädter zum 8. Mal in Folge punktlos geblieben waren. „Ich habe alles versucht, um das Ruder herumzureißen, und ich bin natürlich sehr enttäuscht, dass es nicht geklappt hat. Ich hoffe, dass mein Nachfolger nun weitere Impulse setzen und die Blockade lösen kann, damit es dann wieder besser für die Altstadt läuft.

Die komplette Nachricht: http://www.spvgg-bayreuth.de/?p=6198

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei