Anwohner sollen in den Häusern bleiben

Wie die Presse heute mitteilt, gab es am Rosenheimer Platz eine Messerattacke am heutigen frühen Samstagmorgen. Der Täter ist auf der Flucht. Laut Abendzeitung gibt es mehrere Verletzte, es schwebt jedoch niemand in Lebensgefahr. Die Polizei riegelt den Tatort weiträumig ab.

Die Anwohner werden gebeten, in den Häusern zu bleiben. Die Polizei hat alle Kräfte mobilisiert, um den Täter zu schnappen.

Direktinfos der Polizei:

http://www.polizei.bayern.de/muenchen/news/presse/faelle/index.html/269300

Mehr Infos:

Abendzeitung: Messerattacke am Rosenheimer Platz – Mehrere Verletzte

tz München: Am Rosenheimer Platz: Täter greift mit Messer mehrere Menschen an

Focus Online: Mann verletzt mehrere Menschen mit Messer – Täter flüchtig

Süddeutsche Zeitung: Messerattacke auf Passanten am Rosenheimer Platz

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei