Beim vergangenen Spiel der Löwen gegen den TSV Buchbach machten die Münchner Löwen darauf aufmerksam, dass sie gegen Spiele unter der Woche sind. Das Spiel gegen Buchbach fand an einem Dienstag statt. Und auch die nächsten Wochen wird es Spiele unter der Woche geben. Von insgesamt sechs aktuellen Regionalliga-Spielen der Löwen finden vier Spiele unter der Woche statt.

Die Spiele in der Übersicht

  • vs. Buchbach: Dienstag
  • vs. Seligenporten: Freitag
  • vs. Unterföhring: Mittwoch
  • vs. Ingolstadt (auswärts): Montag
  • vs. Garching: Freitag
  • vs. Fürth (auswärts): Mittwoch

Die Botschaft

„Hey BFV, im Gegensatz zu Euch haben wir anständige Arbeit. Gegen Spiele unter der Woche“

Wie ist Eure Meinung zu Spielen unter der Woche?

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Konterhoibe
Leser

Ich hab das Glück das ich nur 10-15 Minuten zum Stadion brauchen und auch Arbeistzeittechnisch gut weg komme um Pünktlich im Stadion zu sein. Dennoch, Spiele unter der Woche sind ätzend. Keiner kanns richtig genießen weil alle schnell nach Hause hetzten müssen weil man am nächsten Tag wieder früh raus muss. Klar, der BFV hat bei der Menge an Nachholspielen etc. kaum andere Möglichkeiten, aber man wird ja wohl mal Spiele der Löwen auch am Wochenende ansetzen können! Warum müssen unsere Fans, die in der Liga ja wohl den Großteil der Anhänger stellen, immer dafür herhalten wenn Spieltage unter der Woche abgehalten werden? Für mich ist das unverständlich und teils schon eine Zumutung.

Stefan87
Leser

Für mich ist das Spiel am Dienstag schonmal ausgefallen, da ich um 4 Uhr aufstehen muss und erst um ca. halb 1 daheim gewesen wäre.