Fußball-Offensive im BR-Fernsehen

8
1340

Neues Live-Paket mit 3. Liga und Regionalliga Bayern

Die bayerischen Fußballfans können sich in den nächsten Wochen auf ein attraktives Live-Angebot im BR-Fernsehen freuen. Neben Spielen der 3. Liga umfasst das Paket Top-Partien der Regionalliga Bayern mit 1860 München und anderen Spitzenklubs.

Der BR hat sich mit dem Bayerischen Fußballverband als Rechteinhaber der Regionalliga Bayern verständigt, bis zum Saisonende sechs Livespiele aus dieser Spielklasse zu übertragen. Im Fokus steht der Traditionsverein TSV 1860 München, dessen zahlreiche Anhänger sich zum Auftakt auf zwei Spitzenspiele aus dem Grünwalder Stadion freuen können: die Duelle gegen die fränkischen Aufstiegsrivalen Schweinfurt (30. September) und Bayreuth (31. Oktober). Aber auch andere bayerische Vereine werden live übertragen.

Die 3. Liga mit Zweitliga-Absteiger Würzburg und Aufsteiger Unterhaching spielt ebenfalls eine zentrale Rolle im runden BR-Fußballpaket. Nach der Live-Übertragung der Hachinger gegen Fortuna Köln zu Anfang der Saison zeigt der BR bereits am kommenden Samstag, 9. September 2017, ab 14.00 Uhr, das Topspiel der Würzburger Kickers gegen Tabellenführer Paderborn.

Die nächsten Liveübertragungen im BR-Fernsehen im Überblick:

(Sendezeit jeweils 14.00 bis 16.00 Uhr)

Sa., 9. September, 3. Liga: Würzburger Kickers – SC Paderborn

Sa., 23. September, 3. Liga: VfL Osnabrück – Würzburger Kickers

Sa., 30. September, Regionalliga: TSV 1860 München – 1.FC Schweinfurt 05

Sa., 7. Oktober, Regionalliga: Wacker Burghausen – SpVgg Oberfranken Bayreuth

Di., 31. Oktober, Regionalliga: TSV 1860 München – SpVgg Oberfranken Bayreuth

Mit seinem Sportprogramm im Fernsehen, Hörfunk und online bildet der BR das sportliche Geschehen in Bayern hautnah ab und bietet auch Fans von Vereinen der 3. Fußball-Liga und der Regionalliga das umfassendste mediale Angebot im Freistaat. Neben den Live-Übertragungen im BR-Fernsehen gehören dazu regelmäßige Berichte und Zusammenfassungen im „Blickpunkt Sport“ am Samstag sowie online unter www.BRsport.de. Im Hörfunk berichtet der BR samstags in „Heute im Stadion“ über die 3. Liga und Spitzenspiele der Regionalliga.

(Quelle: BR als Antwort auf unsere Nachfrage)

8
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
5 Comment threads
3 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Banana JoeSebArik SteenLandshuter LöweAntwort des BFV zu Übertragungen der Sechzger Spiele - Loewenmagazin Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Seb
Gast
Seb

sorry für Doppelpost

Seb
Gast
Seb

Die große Frage wird sein, wer das Münchner Stadtderby überträgt oder ob auch hier die Bildschirme schwarz bleiben, wie am kommenden Samstag.

Landshuter Löwe
Editor
Landshuter Löwe

Ich denke, das wird der BR sich nicht entgehen lassen.

Banana Joe
Mitglied
Banana Joe

Ich glaube eher, dass sich die Rechte am Derby schon lange Sport 1 gesichert hat, wie die Jahre zuvor halt auch.

Seb
Gast
Seb

Die große Frage wird sein, wer das Münchner Derby überträgt oder ob auch hier die Bildschirme schwarz bleiben.

Landshuter Löwe
Editor
Landshuter Löwe

Jetzt bin ich gespannt, wie SPORT1 noch einsteigt.

trackback

[…] Hier findet ihr die Pressemitteilung des BR: Fußball-Offensive im BR Fernsehen […]