FIFA-Schiedsrichter Felix Zwayer (37) pfeift das Drittliga-Spiel zwischen dem TSV 1860 München und dem KFC Uerdingen (12. August 2018, 13 Uhr, Grünwalder Stadion). 

Zwayer hat bisher 137 Spiele in der 1. Bundesliga geleitet. Der Immobilienkaufmann pfiff im Mai 2018 das DFB-Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und Eintracht Frankfurt. Vierter Offizieller bei diesem Spiel war Patrick Ittrich, der die Partie der Löwen unter der Woche gegen den VfL Osnabrück leitete.

Bei der WM 2018 war Felix Zwayer (DFB-Schiedsrichter des Jahres 2014) als Videoassistent im Einsatz.

Jan Seidel und Max Burda unterstützen Zwayer am Sonntag an den Seitenlinien.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Landshuter Löwe
Leser

Im Hexenkessel GWS braucht es schon einen gestandenen Bundesliga-Schiedsrichter 😉