Die Löwen verlieren in Burghausen

0
691

Leider verdiente Niederlage – 1860 gegen Burghausen 0:2

Der Blick auf die Tabelle ist noch gut. Der TSV 1860 München steht an der Spitze. Noch immer führt man mit 8 Punkten Vorsprung. Auch deshalb, weil Ingolstadt an diesem Wochenende spielfrei war. Denn am heutigen Spieltag konnten die Löwen nicht punkten. Mit einem 0:2 fahren sie nach München zurück. Mit zahlreichen enttäuschten Fans. Bereits in der 1. Halbzeit hatte Wacker Burghausen die gefährlicheren Szenen. Es blieb jedoch beim 0:0 vor der Pause.

In den letzten 5 Spielen kam es zu 3 Niederlagen, das heutige 0:2 gegen Wacker Burghausen eingerechnet. Wird es Zeit für die Winterpause? Einige Spieler wirken etwas ausgebrannt und müde. In jedem Fall ist die heutige Niederlage durchaus auch ein Warnschuss.

Einzige etwas beruhigende Nachricht: Auch Verfolger Schweinfurt patzte mit einer 0:3-Niederlage gegen Eichstätt.

Jetzt erst einmal heimkommen, Bier trinken und Nerven beruhigen.

Ein paar Fan-Eindrücke

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: