Löwenmagazin Fan-Talk No.1

Es war für uns praktisch die Generalprobe: Der erste Fan-Talk des Löwenmagazins im Giesinger Bräu. Unser Ziel war es, einen weiteren Mehrwert für die Fans ins Leben zu rufen. Eine spannende und interessante Aufgabe.

Jeder muss natürlich für sich selbst entscheiden, ob es für ihn ein Mehrwert ist. Natürlich ist es uns klar, dass wir über kurz oder lang auch Kritik einstecken müssen und es nicht nur Leute gibt, die unseren möglichen auch zukünftigen Fan-Talk gut finden. Es ist nun mal heutzutage nicht mehr so, dass man sich in der heutigen Gesellschaft immer das herauspickt, was man selbst gerne sehen möchte, sondern stets auch sich über das weitere Angebot aufregt. In einer Welt der sozialen Netzwerke und des wohl vielseitigsten Programms, dass wir in den Medien bekommen, filtern wir längst nicht nur das heraus, was uns interessiert. Wir regen uns vor allem über das auf, was wir nicht toll finden. Manch einer sucht lieber das Haar in der Suppe, die er eigentlich gar nicht bestellt hat, statt das zu genießen, was ganz nach seinem Geschmack ist. Aber wenn es darum ginge, dann dürfte man heutzutage gar nichts mehr machen. Uns macht es Spaß und wir hoffen, möglichst viele Fans diesen Mehrwert zu bringen.

Interessante Gespräche

Wir haben den Schritt gewagt und der erste Fan-Talk ist im Kasten. An dieser Stelle einmal herzlichen Dank an diejenigen, die bereit waren, mit uns zu sprechen.

Zu Gast waren auch zwei ganz junge Fans, die beim Spiel gegen Schweinfurt im F2-Block waren.

Kritiker sagen, dass immer weniger Kinder das Sechzger-Trikot tragen. In der Doku „Nie mehr erste Liga?“ wurde genau das ja behauptet. Alexandra und Julia können dies nicht bestätigen. Mit ihren beiden Söhnen waren sie bei uns im Fan-Talk zu Gast. Der vierjährige Maxi ist sogar sehr stolz darauf. Und er ist im Kindergarten nicht mehr alleine. Es gibt sogar immer mehr, die mit Stolz den Löwen tragen.

Und es saßen noch weitere Fans mit uns auf der Bühne im Giesinger Bräu. Wir reden über den MVV, über das Grünwalder Stadion, die Stimmung der Fans und das Spiel. Ausstrahlung des ersten Fan-Talks wird im Laufe der kommenden Woche sein. Wir müssen nun unseren Fan-Talk erst einmal webtauglich machen.

Der nächste Fan-Talk ist übrigens nach dem Derby gegen den FC Bayern München II geplant. Bereits jetzt haben sich einige auch bekanntere Fans gemeldet und sich bereit erklärt, mit uns zu sprechen. Wir sind in jedem Fall gespannt. Dennoch steht natürlich jetzt erst einmal ein wenig Arbeit mit der Veröffentlichung des ersten Talks an.

Ihr wollt nichts im Löwenmagazin verpassen? Dann abonniert unseren Blog doch, in dem Ihr Euch registriert.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
chkk3r
Leser

Weiter so!