Es ist eine positive Nachricht und bestätigt unsere Vermutungen, dass sich Sport1 und der BR die kommenden Spiele teilen. Im Sendeplan des BR wurde soeben entdeckt, dass am 30. September das Spiel TSV 1860 München – 1. FC Schweinfurt 05 übertragen wird. Damit ist in jedem Fall klar, dass man sich geeinigt hat. Wann und wer was nun wirklich überträgt, dass werden wir natürlich für Euch herausfinden.

Der direkte Link zum Spiel im Sendeplan:

http://www.br.de/br-fernsehen/programmkalender/ausstrahlung-1180270.html

 

 

12
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Bluemuckl
Leser

Sehr erfreulich, Sechzig in HD für die Abermillionen “Ausgesperrten” 😉

ShadowAngel
Leser

Naja, erfreulich? Mal abwarten was der rote Kanal bietet, die mögen die Seitenstraßler, am Ende wird noch der alte Rubenbauer als Kommentator ausgegraben….

Landshuter Löwe
Leser

Bitte nicht … Nearly my most unwanted people.

Im Zweifel Ton aus. Wobei ich bei den Sport1-Streams über die Qualität der Kommentatoren positiv überrascht war. Nicht Memmingen!

Bluemuckl
Leser

Rubenbauer geht garnicht, da geb ich dir recht. Karlheinz Kas wäre ein Traum, dem hab ich als Bub saugerne bei der Heute im Stadion Konferenz zugehört. Der hatte eine angenehme Stimme und war immer leicht euphorisch, das hat mir gefallen.

jr1860
Leser

gute Nachricht 🙂
auch wenns Spiel wohl im Zeitraffer kommt (Sendezeit ist 45 Minuten)

Banana Joe
Leser

Ne, passt schon, in der Tagesübersicht isses korrekt drin, 14.00 – 15.55 Uhr, danach Glockengebimmel!

@ Arik: die Stadt heißt Schweinfurt 😉

Landshuter Löwe
Leser

Schon korrigiert…