Markus Ziereis (25) musste beim 7:1-Sieg der Löwen im Toto-Pokal kurz vor Schluss angeschlagen das Feld verlassen. Heute hat der TSV 1860 München die Diagnose veröffentlicht. Ziereis erlitt einen Außenbandteilriss im rechten Knie. Das gaben die Löwen via Twitter bekannt.

Laut tz wird Ziereis mindestens sechs bis acht Wochen ausfallen.

Der 25-Jährige hatte mit 14 Toren in 27 Liga-Spielen einen großen Anteil an der Meisterschaft der Löwen in der Aufstiegssaison.

In dieser Saison absolvierte Ziereis zwei Spiele im Toto-Pokal und einen Kurzeinsatz im DFB-Pokal. Er wartet weiterhin auf seinen ersten Drittliga-Einsatz für den TSV 1860 München.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei