So schnell geht eine Woche vorbei. Schade.

Foto: D.H.

Vor dem Frühstück noch kurz Online-Check-In gemacht und dann das letzte mal ans reichhaltige Frühstücksbuffet. Da heute für die Mannschaft Jogging angesagt war, haben wir gleich ausgecheckt und sind gemütlich nach Valencia zum Flughafen gefahren und haben das Auto zurückgebracht. Wir sind dann noch mit der Metro in die Stadt, um im Hard Rock Café zum Mittagessen zu gehen.

Wieder zurück am Flughafen haben wir noch gemütlich was getrunken und auf die Ankunft unserer Löwen gewartet. Diesmal durften wir gemeinsam mit der Mannschaft und dem Betreuerteam heimfliegen. Das ist auch nicht alltäglich.

In München erstmal warten auf das Gepäck, dann ging es mit der S-Bahn und Zug zurück nach Hause. Schade, dass die Woche Trainingslager schon wieder vorbei ist. Es war wie immer eine schöne Woche und wir hoffen, dass wir Euch Lesern das ein wenig rüberbringen konnten. Uns hat es Spaß gemacht, Euch Einblicke zu gewähren und vielleicht bekommt der eine oder andere Lust, das nächste Mal selbst mit zu fliegen. Danke an Euch, dass Ihr unsere Berichte gelesen habt.

In diesem Sinne
Auf die Löwen!
Grüße DH und TF

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei