Geduld müssen die Mitglieder des TSV 1860 München mitbringen. Denn das Ticketing für die Karten zu den Heimspielen des TSV 1860 München kämpft mit Server-Problemen. Zu groß ist der Andrang durch die erst einmal priorisierten Mitglieder. Insgesamt sechs Spiele werden angeboten. Alle Heimspiele bis zur Winterpause, außer die Partie gegen Bayreuth.

Etwas seltsam: Jeder bekommt zwei bzw. maximal vier Tickets (je nach Spiel). Pro Bestellvorgang können allerdings immer nur 10 Karten bestellt werden. Kauft man 2 Tickets pro Spiel, muss man zwei Bestellvorgänge durchlaufen. Das hätte man auch anders lösen können.

Mehr Infos gibt es in unserem Bericht:

Tageskarten-Verkauf für Löwen-Heimspiele bis zur Winterpause.

Oder direkt auf der Homepage des Vereins hier:

Tageskarten-Verkauf für Löwen-Heimspiele bis zur Winterpause.

Die aktuell verfügbaren Spiele in der Übersicht:

Hier geht es zum Ticketing.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Landshuter Löwe
Leser

Jetzt ist die Saison schon fast halb rum und man kann immer noch Rückrunden-Dauerkarten bestellen: http://www.tsv1860.de/_m/media/2/13c3ec.pdf

Wenn es nicht so peinlich wäre könnte man glatt drüber lachen 🙁 .

Dr. Klothilde Rumpelschtilz
Leser

Hab Tickets gegen die Bayern bekommen, alles easy.
Im Forum des Ex-Journalisten tobt der Krieg, kaum auszuhalten.

jr1860
Leser

die haben immernoch nicht hinterlegt dass ich Mitglied bin 🙁
bekomm überall nur angezeigt; Verkauf nur an Mitgllieder …
Dacht wir sind Profis aus der 2. Liga, stattdessen hast in der Beschreibung noch die Arroganzarena und der Verkauf ist immer voller Pannen…

Landshuter Löwe
Leser

Schweinfurt und Bayern ausverkauft