Stephan Tempel ist Gründer des Fanportals sechzger.de. Vor einiger Zeit hat er die Redaktion verlassen. Das Fanportal hat er vor allem auch gegründet, um die Mitte zwischen dem ehrenamtlichen Löwenmagazin und dem kommerziellen Blog dieblaue24 abzudecken. Darüber spricht er bei seinen Abschiedsworten auf Youtube.

In der neuesten Ausgabe des sechzger.de Talks spricht Stephan Tempel auch über das Löwenmagazin. “Ich bin ein bisschen desillusioniert. Wir wollten seiner Zeit eigentlich sechzger.de nicht als weiteres Streitportal machen. Ich sag das mal ganz ehrlich, mit der Meinung vom Oli (db24, Anmerkung der Redaktion) gehe ich nicht ganz so konform aber die Meinung vom Löwenmagazin war mir auch irgendwie zu krass”, so Stephan im Talk über die Beweggründe, warum er damals sechzger.de gegründet hat. “Ich hab gemeint wir manövrieren uns so schön in der Mitte, so fühle ich mich zumindest. Dass du halt sagst, ja, radikal das eine, radikal das andere, das ist nicht ganz so meins, also in der Mitte. Aber zum Schluss sind wir halt zwangsweise doch wieder irgendwie wieder mehr in Richtung Löwenmagazin vom politischen her gerutscht, vielleicht auch ein Stück gerutscht worden, dadurch, dass wir jetzt nicht mehr in die Pressekonferenz dürfen und lauter so Geschichten. Oder halt auch durch den einen oder anderen Artikel, da will ich jetzt gar nicht sagen, dass wir alles richtig gemacht haben. Vielleicht haben wir auf den einen oder anderen Artikel vom Oli auch zu scharf reagiert. Und dann bist du halt in so einer Konfrontationsspirale. Eigentlich dachte ich wir machen was Gutes, haben wir auch. Aber können vielleicht nicht ganz so befrieden in der Mitte. Das befrieden sehe ich zur Zeit meilenweit nicht, auch bei uns, leider.”

Unsere Frage an euch

Für wie radikal haltet ihr das Löwenmagazin? Wo vermisst ihr Neutralität? Wo sehr ihr Verbesserungspotential? Oder sollten wir vielleicht sogar um einiges deutlicher eine Meinung vertreten? Über konstruktive Kritik und Diskussionen freuen wir uns.

Der sechzger.de-Talk / Folge 69

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: sechzger.de Talk – Folge 69 – vor Viktoria Köln – TSV 1860 München (nach Halle) – YouTube

Im Artikel auf sechzger.de: sechzger.de Talk Folge 69 vor Viktoria Köln – TSV 1860 München

Auch interessant:

Tempel München – Piercing & Tattoo bleibt Partner des TSV 1860 (loewenmagazin.de)

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei