Am gestrigen Montag konnte Hertha BSC in der Bundesliga-Relegation mit einem Gesamtergebnis von 2:1 gegen den HSV bestehen. Heute geht es nun darum, wer kommende Saison in der 2. Bundesliga und wer in der 3. Liga spielt. Der 1. FC Kaiserslautern muss im Rückspiel der Relegation gegen Dynamo Dresden ran.

Die Hertha gewinnt durchaus verdient gegen den HSV. Damit bleiben die Berliner in der 1. Bundesliga. Felix Magath konnte den Abstieg mit seiner Mannschaft verhindern. Für die Löwenfans spannender dürfte jedoch vor allem die Frage sein, wer sich in der Relegation um die 2. Bundesliga durchsetzt. Denn gegen den Verlierer wird der TSV 1860 München kommende Saison antreten.

Im Hinspiel der Relegation sah man ein eher bescheidenes und vorsichtiges Spiel beider Mannschaften. Dabei geht es um sehr viel. Dynamo will die Klasse halten und der 1. FCK möchte unbedingt aufsteigen. Über ein 0:0 kamen beide beim Hinspiel allerdings nicht. Für Dynamo spricht nun der Heimvorteil. Denn gespielt wird in Dresden.

Übertragen wird das Spiel bei SAT1. Anpfiff ist um 20.30 Uhr

Wer ist euer Favorit? Wen hätte ihr gerne als Löwen-Gegner?

Impressionen vom Hinspiel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Direkt auf Youtube: 1. FC Kaiserslautern – SG Dynamo Dresden 2. Bundesliga, Relegation | Sportschau – YouTube

Die Pressekonferenzen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Youtube: Pressekonferenz vor dem Relegations-Rückspiel bei der SG Dynamo Dresden – YouTube
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Youtube: Relegation | SGD – FCK | Pressekonferenz vor dem Spiel – YouTube

Titelbild: (Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
11 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

18SteinAdler60

Heite ist nicht alle Tage die Kameraden kommen wieder ķeine Frage

18SteinAdler60

Das rote Gesindel….

DaBrain1860

Du bist nicht allein 😉
Wobei es manchmal auch zu seeeehr entspannt sein kann, was gestern natürlich nicht der Fall war.
Wobei ein Relegationsspiel erst perfekt ist wenn es ins Elfmeterschießen geht.

Dennis

Habe auch gestern die Relegation HSV-Hertha angeschaut und schaue heute auch Dresden – Lautern… Sind geile Spiele in der Relegation.

Dennis

Forza Dynamo!

18SteinAdler60

Wie steht es denn eigentlich aktuell beim FCK mim 3ten Weg jetzt wo die Türken nimma da sind?

anteater

Nach der Nummer mit der Insolvenz, bei der z.B. einige kleinere Klubs um Transfererlöse gebracht wurden, wünsche ich dem FCK nichts Gutes. Dem Klub wohlgemerkt, mit den Anhängern hab ich kein Problem, die können ja wenig bis nichts für das Gebaren der Führungskräfte.

Sechzger Jo

Genau richtig! Hinzuzufügen wäre unsre Spielstatistik gegen beide Teams. Gegen den FCK schau mer besser aus. Also Fanfreundschaft hin oder her, besser Dynamo bleibt oben. Sind ja Ex – Spieler
dabei.

juergen

wenn Lautern nicht aufsteigt, wirds die wieder zerreissen…

anteater

Wäre vielleicht heilsam.