Allzu groß ist die Resonanz für das Spiel gegen den Waldhof Mannheim nicht. Über 11.000 Dauerkarteninhaber mussten heute mit 3.200 Plätzen minus Gästefans und minus VIP-Karten auskommen. Um 16 Uhr gab es allerdings immer noch Restkarten.

Deshalb hat der TSV 1860 München entschieden, dass Dauerkarten-Inhaber, die nun für das Spiel gegen Waldhof Mannheim Karten erworben haben, für das Spiel gegen den 1. FC Magdeburg nicht gesperrt werden. Das wurde ursprünglich per Mail nach Anfrage so kommuniziert. Viele Fans schreckt wohl das 2GPlus ab. Man muss nicht nur geimpft oder genesen sein, sondern auch einen Test vorweisen.

Karten gegen den 1. FC Magdeburg gibt es ab Montag ab 12.00 Uhr.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
19 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

alexander-schlegel
alexander-schlegel(@a-schlegel)
Leser
1 Monat her

Übrigens habe ich mir gestern mal das Spiel Duisburg gegen Mannheim angeschaut. Puh, da haben wir aber nächsten Dienstag ein richtig dickes Brett zu bohren. Die waren schon extrem stark, obwohl Duisburg auch nicht schlecht gespielt hat.

andi
andi(@andi)
Leser
1 Monat her

Ich bin trotzdem dabei

1860-forever
1860-forever(@1860forever)
Leser
1 Monat her

Der Mensch zerstört Natur und Umwelt. Wir haben auf der Erde eine deutliche Überbevölkerung. Jetzt ist eine natürliche Auslese im Gange. Dank Corona-Leugnern, Esoterikern, Querdenkern, Rechtsradikalen und sonstigen Honks haben wir das erforderliche Impfziel insgesamt verfehlt. Die Zahlen zum Winteranfang steigen ins Uferlose, mit Ihnen die Opfer. Ich hoffe nur, es trifft die Richtigen. Persönlich habe ich keinen Nerv mehr auf den ganzen Mist und erst recht nicht auf 2G+ für eine Freiluftveranstaltung mit 21% Auslastung, Maskenpflicht und Abstandsregel. Die Geimpften werden jetzt mit abgestraft, das war so nicht angedacht und kommuniziert. Und ja, auch Geimpfte können sich infizieren, auch Geimpfte können Andere anstecken, das weiß ich selbst. Über das Komplettversagen unserer politischen Führung in Stadt, Land und Staat, lasse ich mich jetzt nicht aus, sonst wird es unhöflich.

maximus Löwe
maximus Löwe(@mm1860)
Leser
Reply to  1860 forever
1 Monat her
1860-forever
1860-forever(@1860forever)
Leser
Reply to  maximus Löwe
1 Monat her

Da fällt mir nichts mehr ein, unfassbar. Aber solchen Helden haben wir die eskalierte Situation zu verdanken.

alexander-schlegel
alexander-schlegel(@a-schlegel)
Leser
Reply to  1860 forever
1 Monat her

Wieso, er kriegt doch jetzt kein Corona mehr und steckt auch keinen mehr an … 😉

Ich weiß, das war jetzt zynisch, aber ich habe schön langsam den Verdacht, ein Teil der Bevölkerung verblödet gerade vor unseren Augen in Lichtgeschwindigkeit. Das macht mir echt Sorge …

dennis312
dennis312(@dennis312)
Leser
Reply to  1860 forever
1 Monat her

Im Endeffekt muss man konstatieren, dass der Mensch die größte Pest für den Erdball ist. Ohne ihn würde es dem Ball besser gehen… Tiere sind die besseren Menschen

anteater
anteater(@anteater)
Reply to  1860 forever
1 Monat her

“Jetzt ist eine natürliche Auslese im Gange.”

Allerdings nicht wirklich in den Regionen, die am meisten unter Überbevölkerung und (aktuell und in absehbarer Zeit) unter den Auswirkungen der Klimakatastrophe und Umweltzerstörung zu leiden haben.

“Über das Komplettversagen unserer politischen Führung in Stadt, Land und Staat, lasse ich mich jetzt nicht aus, sonst wird es unhöflich.”

Und von einem nicht unwesentlichen Teil der Bevölkerung. Sollte in der Aufzählung nicht fehlen, finde ich.

Löwenpfote
Löwenpfote (@guest_62564)
Gast
1 Monat her

Wer weiß, wann ich wieder ins Stadion darf…vielleicht dauert es erneut ewig und da will ich im letzten Spiel unbedingt dabei sein.
Deshalb werde ich auch am Dienstag mit meinem Partner -auch bei Mistwetter- ins Stadion gehen.
Wir sitzen nicht einmal in unmittelbarer Nähe, aber wir teilen halt auch die Liebe zu den Löwen und nehmen das in Kauf.
Termin im Testcenter ist ebenfalls bereits gebucht um gerüstet zu sein.

Angst vor dem Stadionbesuch habe ich bei dem Sicherheitskonzept und den Schutzmaßnahmen keine, wobei ich die Öffentlichen meide und mit dem Auto anreise.
Da bin ich überall anders (außer ich hocke nur noch zu Hause) weitaus mehr gefährdet.
Richtig Spaß macht es so zwar nicht, aber ich will unsere Jungs auch nicht im Stich lassen.

Aber wer weiß…vielleicht fällt das Spiel sogar aus.
Nicht wegen Corona, sondern weil der Schnee sich auch nicht an die Prognosen hält und die Rasenheizung mal wieder spinnt.

Snoopy.
Snoopy.(@snoopy)
1 Monat her

Verständlich, wenn es keinen Ansturm auf die Tickets gibt. Wer weiß denn schon, ob man zu dieser Zeit überhaupt noch ins Stadion darf und wenn ja, unter welchen Bedinungen. Und viele – auch geimpfte – verzichten wohl lieber auf Massenansammlungen aus reiner Vorsicht.

Wenn ich jetzt von mir selbst ausgehe: es macht einen keinen Spaß mehr in dieser Situation, in der wir jetzt sind. Ich gehe auch davon aus, dass es nur noch Tage sind, bis es in Bayern zu einem kompletten Lockdown kommt, nicht nur über der 1000er Grenze.

anteater
anteater(@anteater)
1 Monat her

Ich finde es auch abschreckend, wenn der sich sonst eher verhalten äußernde Herr Wieler eindringlich eine deutliche Kontaktreduzierung anmahnt.

Patienten werden schon verlegt, in (mindestens) einem Münchner Krankenhaus wurde mindestens eine Normalstation geschlossen und das Personal zu ITS-Dienst verdonnert (zweijährige Zusatzausbildung…).

Die Lage ist ernst, ist einfach so. Könnte das letzte Spiel mit Zuschauern sein.

chemieloewe
chemieloewe(@chemieloewe)
Bekannter Leser
Reply to  anteater
1 Monat her

Oh jeh, was für ein Mist mit der Seuche…Delta war “gestern”, jetzt kommt eine neue Coronavariante angerollt, die in Südafrika entdeckt wurde, die nächste Mutation.😖😷
Ehrlich gesagt, damit habe ich schon lange gerechnet u. befürchtet, dass eine…o. gar mehrere neue Coronavarianten irgendwo auftauchen. Mensch Meier, was soll das bloß noch werden…schon verrückt, bedrohlich u. gefährlich das Ganze! Ob wir das auf unserem Globus jemals in den Griff bekommen, wenn nicht gar noch andere Seuchen o. sonstwas dazukommt??? 🤔
Jedenfalls habe ich schon ziemliche Angst um uns Alle!!! Möge er verschwinden, der verrückte Corona-Virus…wenn das bloß so einfach wäre…

Last edited 1 Monat her by Chemieloewe
Snoopy.
Snoopy.(@snoopy)
Reply to  Chemieloewe
1 Monat her

So lange das Virus munter durch die Gegend springen kann, wird es auch mutieren.

chemieloewe
chemieloewe(@chemieloewe)
Bekannter Leser
Reply to  Snoopy.
1 Monat her

Ja, leider, ohne harte Schutzmaßnahmen u. Impfen wird das munter so weitergehen…von Lockdown zu Lockdown. Da können wir noch hoffen, dass die Impfstoffe weitgehend wirksam bleiben u. helfen, auch bezüglich Mutationen bzw. die Impfstoffe zeitnah verändert werden können, um auch gegen Mutationen gut zu wirken. Wir werden uns leider sehr wahrscheinlich auf unbestimmte Zeit auf Einschränkungen einstellen müssen. Hoffentlich gewinnt nicht irgendwann der Virus, sondern die Menschheit gegen den Virus, ansonsten sind wir irgendwann verloren u. geliefert.🤔

dennis312
dennis312(@dennis312)
Leser
Reply to  Chemieloewe
1 Monat her

Ja, das hört eh nicht mehr so schnell auf… Das alte Leben von früher ist Geschichte.

alex-kuhn
alex-kuhn(@alexbowie)
Redakteur
1 Monat her

Solange es noch möglich ist gehen wir rein. Auch mit Abstand und Maske.

anteater
anteater(@anteater)
Reply to  Alex Kuhn
1 Monat her

Passt auf Euch auf!

chemieloewe
chemieloewe(@chemieloewe)
Bekannter Leser
Reply to  Alex Kuhn
1 Monat her

👍👏Respekt, wie die Löwen eben, aufgeben ist nicht!!! Bleibt gesund u. seid vorsichtig…u. jeder trinkt aus seinem Becher…o. Glas, aus seiner Flasche…u. nicht mal schnell vom Löwen nebenan…☝️😉😷🍻
Habt dann viel Spaß u. Freude u. holt uns den Sieg!!!
Morgen ist ja erstmal Havelse dran, da müssen wir zuerst den nächsten Sieg holen, hoffen wir, dass es gelingt!🙏👟⚽️🎯

Last edited 1 Monat her by Chemieloewe