Die Thomas Holzapfel Grundbesitz Verwaltung GmbH bleibt weiterhin Partner des TSV 1860 München.

Thomas Holzapfel über seine Motivation: “Das blaue Blut in den Adern, der schwarze Löwe im Herzen und die tolle Zusammenarbeit auf allen Ebenen im Klub. Für mich gibt es in München nur ein. Sechzge mehr sog i ned!”

1860-Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer: “Die ganze Familie Holzapfel ist tiefblau. Den guten persönlichen Austausch mit Herrn Holzapfel zu den Themen rund um 1860 München weiß ich zu schätzen. Dass sich die Familie Holzapfel darüber hinaus auch als LöwenPartner engagiert und uns unterstützt, freut uns natürlich sehr. Für uns sind die mittelständischen Unternehmen und Handwerksbetriebe eine tragende Säule und wichtig für die Vernetzung der Partner untereinander. Für alle Seiten ist das eine Win-Win-Situation.”

ÜBER DIE THOMAS HOLZAPFEL GRUNDBESITZ VERWALTUNG GMBH.
Seit über 50 Jahren existiert das von Johann Holzapfel 1968 gegründete Familienunternehmen. Es unterhält mehrere Altbau-Anwesen im Münchner Zentrum. 1997 übernahm Sohn Thomas als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter das Unternehmen, das fortan als Thomas Holzapfel Grundbesitz Verwaltung GmbH firmierte. Die Gesellschaft vermietet hauptsächlich an Wohngemeinschaften und junge Leute. Gleichzeitig ist das Unternehmen immer auf der Suche nach Immobilien in München zum Kauf für den Familienbesitz. Florian Holzapfel, der selbst in der Jugend des TSV 1860 München gespielt hat, ist in dritter Generation täglich zusammen mit einem Angestellten nur in Anwesen unterwegs und kümmert sich um die Anliegen der Mieter und den Zustand der Wohnungen und Gemeinschaftsflächen.

Weitere Informationen: www.HGV-Holzapfel.de

Thomas Holzapfel ist übrigens überzeugter Besucher der Sechzger Alm. Und auch ihr könnt vielleicht in den Genuß kommen. Wir verlosen Tickets unter: DFB-Pokalspiel des TSV 1860 München gegen SV Darmstadt 98: Gewinne 1 x 2 VIP-Karten

Titelbild: (c) TSV 1860 München

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments