Nach der Absetzung des Spiels zwischen dem TSV 1860 München und Waldhof Mannheim ist es heute deutlich ruhiger in Giesing. Auf dem Trainingsgelände gibt es im Löwenstüberl dennoch Weißwurstfrühstück. Die Profis absolvieren ein Trainingsspiel.

Lohnt sich ein Besuch auf dem Trainingsgelände des TSV 1860 München, obwohl das Spiel gegen den SV Waldhof Mannheim abgesagt wurde? Ein Besuch im Löwenstüberl lohnt sich immer, würde wohl Löwenwirt Bene Lankes sagen. Er bietet seit 9.00 Uhr Weißwurstfrühstück an. Um die Zeit bis zum Trainingsspiel der Profis in geselliger Runde zu verbringen. Das interne Testspiel der Löwen beginnt um 11 Uhr und wird über die Distanz von 3 x 30 Minuten gespielt.

Bereits um 10 Uhr spielt die U13 der Löwen gegen den FC Augsburg. Die U14 ist um 13 Uhr drann und die U15 um 16 Uhr. Ebenfalls jeweils gegen den FC Augsburg.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

chemieloewe
chemieloewe(@chemieloewe)
Bekannter Leser
1 Monat her

Saarbrücken hat auswärts in Halle beim Halleschen FC 3:2 gewonnen, 1:0 geführt, dann 1:2 in Rückstand geraten u. am Ende doch noch 3:2 gewonnen!!! Eine sehr kampfstarke Leistung! Das heißt für uns, wir haben nächste Woche in Saarbrücken ein ganz, ganz dickes Brett zu bohren u. eine hammerharte Aufgabe u. Bewährungsprobe vor uns!!!
Das wird höchstwahrscheinlich megaschwer für uns, in Saarbrücken was zu reißen! Aber Bange machen gilt nicht, jedes Spiel fängt bei 0 an u. wer Angst hat, aufgiebt u. nicht kämpft, hat schon verloren. Also, Löwen, weiter voll Power im Training u. nächste Woche in Saarbrücken alles geben, was in euch steckt, dann ist alles, dann ist mit dem nötigen Spielglück vielleicht auch ein Sieg drin, den wir hoffentlich erringen!!! Auf gehts 60-Löwen, kämpfen u. siegen!!!🙏👟⚽️🎯✌💙🦁💙🍀🍀🍀👍🤝👊

…ja, “Siegen ist in Saarbrücken Pflicht!!!” könnte man sagen. Sagt sich so einfach dahin, wird aber wieder verdammt schwer!!! Egal, reinhauen, kratzen, beißen, dem Gegner die Löwenzähne u. Löwenkrallen zeigen, kämpfen wie die Löwen u. alles geben, was man an spielerischem u. kämpferischem Potenzial zu bieten hat, dazu noch etwas Spielglück, dann sollte der erste Sieg seit längerem doch endlich gelingen!
Wie heißt es doch so schön in einem bekannten Fußballspruch?: „Wer nicht alles gibt, gibt nichts!!!“ In diesem Sinne, viel Glück u. Erfolg Löwen, machts gut u. hauts rein!!!🙏💙🦁💙