Die Profimannschaft des TSV 1860 München wird am Samstag zum Laktat-Test gebeten. Trainingsauftakt ist dann am Sonntag. Was man genau vom Training sehen kann, ist noch nicht bekannt. Ein Besuch lohnt sich trotzdem.

Und zwar wegen Weißwürsten, Schweinshaxn, Grill- und diversen Biergartenspezialitäten im Löwenstüberl. Der Biergarten ist am Samstag und am Sonntag ab 10.00 Uhr geöffnet. Am Samstag Abend wird dann das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal übertragen. Anpfiff ist um 18 Uhr. Es kann vorab reserviert werden unter +49 89 45668288.

Auch heute öffnet das Löwenstüberl seine Pforten. Ab 12 Uhr ist geöffnet. Um 18.00 Uhr wird das Spiel der Türkei gegen Wales übertragen.

Skandal: weil einige Fans in den vergangenen Tagen zu viel Jägermeister bestellt hatten, gab es beim gestrigen Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich nur noch Ramazotti.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Blaublut
Blaublut (@blaublut)
Offline
Leser
1 Monat her

Skandal: tut das gut. Früher hatten wir noch richtige Skandale. Heute müssen wir uns die Skandale selber machen😀. Bin ich froh, dass „Früher“ vorbei ist. ELIL, oH  :heart: 

Kassenwart
Kassenwart (@guest_57118)
Offline
Gast
1 Monat her
Martin
Martin (@guest_57112)
Offline
Gast
1 Monat her

Ich hoffe, dass dieser Skandal intern bleibt. Das wenn raus kommt, wird sich die Presse drauf stürzen……

Loewen1860
Loewen1860 (@loewen1860)
Offline
Leser
Reply to  Martin
1 Monat her

Hauptsach bläd machts und hot ordentlich Allohol…