Am 27. Juli 2021 steht beim Kreisverwaltungsausschuss die Verschärfung der Stadionverordnung für das Grünwalder Stadion erneut auf dem Programm.

Es geht im Kreisverwaltungsausschuss weiter in der Thematik „Änderung der Verordnung der Landeshauptstadt München über das Stadion an der Grünwalder Straße“. Der bereits vorbereitete, aber noch nicht verabschiedete Beschluss sorgt bei Fans für Unmut. Vor allem die Löwenfans gegen Rechts, das Fanprojekt München und die Münchner Löwen als Dachverband der Ultra-Gruppierungen kritisierten die Verschärfung der Stadionverordnung.

Seit über einem Jahr will man die Stadionordnung ändern

Bereits im Juni hatte der Kreisverwaltungsausschuss im Schulterschluss mit der Polizei München eine Verschärfung der Stadionverordnung angekündigt. Stadtrat Dieter Böhle hatte es sich als Referent des Kreisverwaltungsausschusses leicht gemacht. Statt eine vorhandene Stadionverordnung sinnvoll zu überarbeiten, hatte er prompt einfach jedes Spiel zum Risikospiel erklärt. Sofort hagelte es Kritik. Weder Fanvertreter, noch das sozialpädagogische Fanprojekt waren eingebunden. Und auch die verantwortlichen Bezirkausschüsse hatte man außen vorgelassen. Nach der Kritik hatte der Referent danach einfach das Wort „Risikospiel“ aus der Stadionordnung gestrichen.

Die aktuell geplante Stadionordnung findet Ihr im Artikel „Informationen zur Berichterstattung „Bannmeile rund ums Grünwalder Stadion„.

Im Mai sollte die Neufassung und damit die neue Stadionverordnung verabschiedet werden. Allerdings einigte man sich darauf, den Beschluss noch einmal zu vertagen. Nun wurde ein neuer Termin angesetzt. Am 27. Juli 2021 will der Kreisverwaltungsausschuss die Stadionverordnung erneut angehen und beschließen.

Mehr Informationen zu diesem Thema:

14. Juni 2020 Polizei München fordert: Jedes Spiel des TSV 1860 München soll Risikospiel werden

14. Juni 2020 Löwenfans gegen Rechts mit Stellungnahme gegen geplante Verschärfung der Stadionordnung

15. Juni 2020 Sechzger Stadion an der Grünwalder Straße: Änderung der Stadionverordnung vertagt

18. Juni 2020 Stellungnahme der Polizei München zur Stadionordnung und Risikospielen

23. April 2021 Kreisverwaltungsausschuss stimmt am 4. Mai 2021 über Verschärfung der Stadionverordnung ab

23. April 2021 Informationen zur Berichterstattung „Bannmeile rund ums Grünwalder Stadion“

26. April 2021 Stellungnahme der Löwenfans gegen Rechts zur geplanten Verschärfung der Stadionordnung

26. April 2021 Ein Kommentar zur Posse rund um die Stadionordnung des Grünwalder Stadion

3. Mai 2021: Verschärfung der Stadionordnung kommt (vorerst) nicht

Titelbild: (c) AS/LM

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 2 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments