Beim Spiel des TSV 1860 München gegen Hansa Rostock wurde Jan Mauersberger kurz nach der Halbzeit ausgewechselt. Der Grund war eine Verletzung, wie sich nun herausstellt. Laut dem Münchner Merkur wird Mauersberger für die nächsten zwei bis drei Wochen ausfallen. Laut der Abendzeitung sind es drei bis vier Wochen.

Abendzeitung: Bierofka bestätigt: Mauersberger fällt mit Muskelfaserriss länger aus

Münchner Merkur: Bittere Mauersberger-Diagnose: So lange wird er den Löwen fehlen

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)