Zeitgleich mit den Profis ist die 2. Mannschaft des TSV 1860 München in Dachau angetreten – im vierten Spiel der Bayernliga Süd. Im Vorfeld zum Spiel sagte Trainer Frank Schmöller: „Das Spiel wird über den Willen und die Leidenschaft entschieden. Bei der Hitze und der Englischen Woche ist es ein Charaktertest.“ Den Test haben die kleinen Löwen wohl bestanden, denn sie gewannen mit 3:0 beim Gastgeber TSV 1865 Dachau.

Das Spiel war bereits in erster Halbzeit entschieden – innerhalb von sieben Minuten. In der 30. Minute traf Kevin Nsimba zum 1:0. Kristian Böhnlein legte den zweiten Treffer binnen fünf Minuten nach. Weitere zwei Minuten später war es erneut Kevin Nsimba, der die Führung auf 3:0 erhöhte. Damit hat Nsimba nun drei Treffer in vier Spielen geschafft – das nennt man wohl „guter Neuzugang“.

Die kleinen Löwen haben einen guten Saisonstart erwischt – trotz der Niederlage im Auftaktspiel gegen den Aufsteiger SV Donaustauf. Mit sieben Punkten stehen sie im Moment auf dem guten fünften Tabellenplatz – nur einen Punkt vom Rang zwei entfernt. Am Samstag, 3. August fahren die Junglöwen zu Schwaben Augsburg. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Aufstellung TSV 1860 München II: György Szekely, Aleksandar Kovacevic, Niklas Lang, Peter Guinari, Lennert Siebdrat, Kristian Böhnlein, Matthew Durrans (63. Tomislav Kraljevic), Oliver Stefanovic, Dominik Schön, Antonio Trograncic (54. Timo Spennesberger), Kevin Nsimba
Tore: 0:1 Kevin Nsimba (30.), 0:2 Kristian Böhnlein (35.), 0:3 Kevin Nsimba (37.)

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Christian Resch
Leser

Sehr gutes Spiel von den Junglöwen. Und haben auch nicht aufgeben in der 2. Halbzeit, obwohl diese unnötige Gelbrotekarte gab. Starke Devensifarbeit. War zwar Live dabei, aber für alle die es genauer wissen wollen https://www.sueddeutsche.de/muenchen/sport/bayernliga-derby-boehnlein-brillant-1.4542878
Bin stolz auf euch Löwen 🦁😎
Freu mich schon wieder auf Augsburg