Am 19./20. Januar 2019 findet ein Hallenturnier für die kleinen Knirpse auf internationalem Niveau statt. In Elchingen (Landkreis Neu-Ulm) werden beim U11-Eurocup 24 Mannschaften namhafter Fußballklubs um den begehrten Pokal kämpfen. Aus Deutschland haben sich u.a. Teams von Bayer Leverkusen, RB Leipzig, FC Bayern, HSV oder VfB Stuttgart qualifiziert und die Junglöwen sind nun zum 11. Mal dabei. Aber auch FC Basel (CH), FDS Suomi (FIN), FC Metz (F) oder Rapid Wien (A) sind am Start. Es verspricht also ein spannendes Event zu werden.

Die Mannschaften sind in sechs Gruppen à 4 Teams aufgeteilt. Die U11-Löwen starten in der Gruppe F mit Hertha BSC Berlin, Rapid Wien (A) und SV Oberelchingen. Das Turnier beginnt um 8.45 Uhr, doch die Löwen steigen erst am Nachmittag um 14.45 Uhr ein, mit der Begegnung gegen Hertha BSC Berlin.

Hier geht es zum vollständigen SPIELPLAN.

Die ersten Drei jeder Gruppe erreichen die Zwischenrunde. Die beiden besten Viertplatzierten der Gruppe A-C und D-F spielen nach der jeweiligen Vorrunde in zwei Entscheidungsspielen die letzten beiden Plätze für die Zwischenrunde aus. Am Samstag werden alle Gruppenspiele ausgetragen und am Sonntag die Zwischenrunden und die Endspiele.

Erst Fußball, dann Hüttenparty

Der Ausrichter Sportverein 1930 Oberelchingen e.V. sorgt nicht nur dafür, dass alle Gastkinder untergebracht und verpflegt werden, sondern auch für ein Abendprogramm. So gibt es am Abend eine Hüttenparty, bei der die Partyband „Vogelwild“ für die richtige Feierstimmung sorgen soll.


Hinweis: Alle Veranstaltungen rund um den TSV 1860 München werden in unserem Löwenmagazin – Kalender festgehalten, so dass Ihr eine gute Übersicht habt und danach planen könnt.

Ebenfalls Turniere veranstalten die U15 und die U17:

U15 und U17: Hallenturniere der Junglöwen im Januar 2019

Bitte Anmelden um zu kommentieren
- Werbung unseres Partners -
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
 - Werbung unseres Partners -