Gründung einer eigenständigen Abteilung

Eine neue Abteilung Golf wird der TSV München von 1860 e.V. aufbauen. Bislang war Golf eine Unterabteilung der Skifahrer. Nun soll sie selbstständig werden. Dazu geht man eine interessante Kooperation ein. Mit dem Golfplatz in Waakirchen. Bei der morgigen Vorstellung des Projektes wird auch Unternehmer Gerhard Mey erwartet.

Golf als Volkssport

Die Abteilung soll Golf als Volkssport etablieren. Das Ziel ist Golfsport, wie man ihn in England, Schweden und Dänemark kennt, so der Präsident Robert Reisinger gegenüber der Süddeutschen Zeitung.

Der Standort

Der Standort ist hierfür sehr gut geeignet. Der Golfplatz liegt im Waakirchener Ortsteil Piesenkam. Das gehört zum Landkreis Miesbach, grenzt jedoch direkt an Bad Tölz. Bis dorthin sind es 10 Minuten mit dem Auto.

Für Städter aus Giesing und München auch perfekt für Ausflüge. 30 Minuten mit dem Auto von Giesing entfernt. Bad Tölz liegt nicht weit. In der direkten Nähe, und nur zwei Minuten entfernt, das Klosterbräustüberl Reutberg und der idyllische Kirchsee. Ganz neu ist die Erlebnisbrauerei von Markus Hoppe in Waakirchen, die im April eröffnet und Station der Biergartentour des Löwenmagazins sein wird. Eine Show-Brauerei mit besonderem bayerischen Stil und Ambiente.

Bitte Anmelden um zu kommentieren
- Werbung unseres Partners -
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
- Werbung unseres Partners -