Am 19. Juli 2019 ist um 19.00 Uhr Anpfiff im Grünwalder Stadion. Der TSV 1860 München spielt beim Saisonauftakt gegen den SC Preußen Münster. Aktuell gibt es ausschließlich Karten für Mitglieder. Morgen gehen dann die weiteren Karten in den Verkauf.

Mittwoch, 10.07.2019 – Freier Verkauf

Pro Käufer sind 4 Tickets buchbar. Man bekommt sie online unter www.tsv1860-ticketing.de oder am Trainingsgelände an der Grünwalder Straße. Der freie Verkauf beginnt am morgigen Mittwoch um 9.00 Uhr.

Die Preise

KategorieVollzahlerErmäßigt6 – 13 Jahre
Haupttribüne33,00 €16,50 €
Stehhalle27,50 €15,00 €
Stehhalle Reihe 1-525,00 €15,00 €
Stehplatz16,00 €15,00 €9,00 €

Unser Liveticker zum Spiel

https://loewenmagazin.de/liveticker-tsv-1860-muenchen-vs-sc-preussen-muenster/

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
23 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
3und6zger
10 Monate her

Ich weiss ja nicht, ob die angebotenen Karten im Ticketshop wirklich alle freien sind, aber eben gab es noch 10 Karten in der Stehhalle und 100 auf der Haupttribüne Block A und C. Aber sonst ist alles weg. Abhängig davon, wieviele Preussen kommen und vielleicht die Osttribüne noch gefüllt werden kann, glaub ich auf jeden Fall an „Ausverkauft“.

anteater
10 Monate her
Reply to  3und6zger

Die Münsteraner haben offenbar ihren gesamten Sitzplatzbereich zurückgegeben.

anteater
10 Monate her
Reply to  ArikSteen

Nicht die 1-6… hm.

Wie auch immer. Stand jetzt gibt es noch drei Tickets für die Stehhalle.

Tante Tornante
10 Monate her

Also, die Tante hat auch ein Kärtchen für J bekommen 🙂

Gibt noch(!) Karten für die J und F1 und die unteren Reihen in der Stehhalle. Auf gehts Löwen, macht das 60ger voll!

Edit: F1 ist schon weg 🙁

M. Flanderka
M. Flanderka
10 Monate her

O

Christian Resch
10 Monate her

Wird eh nicht ausverkauft sein, weil es nur gegen den Abstieg geht und weil die Ticketpreise deutlich erhöht wurden. Es wird (wahrscheinlich höchstens) nicht mal für 14000 Zuschauer reichen. Würde mich auch nicht Wundern da am Samstag von unserer 2. Mannschaft bei dem schönen Tunier das Kirchanschoring veranstaltet hat nicht mal 2 Fans da waren (Auch niemand vom Verein und auch kein Löwenmagazin). Echt Schade man liest so viel über den TSV EV., aber leider wird nur diskutiert und nicht gelebt! Es bleibt dabei in Wirklichkeit zählt für alle nur die 1. Mannschaft und nicht unser Verein!?

anteater
10 Monate her
Reply to  ArikSteen

Nicht nur der Tami. Es sind ja schon einige, die jetzt nicht gerade aus dem Münchner Umland anreisen. Da beschränkt man sich dann natürlich auf die 1. Mannschaft.

Christian Resch
10 Monate her
Reply to  anteater

Da geb ich natürlich recht @anteater. Aber ist ja auch nicht so, dass alle nur anreisen und kein wahrer Löwe mehr aus München kommt, oder? Wenn doch, warum kann ich mir dann an dem einen Tag, wo unsere Jungs auswärts sind und sogar noch vor meiner Haustüre spielen nicht mal den Tag Zeit nehmen, aber bei der 1. Mannschaft Auswärts durch ganz Deutschland fahren. Da geht’s doch auch, oder? Warum kommen diese nicht mal zur MV? Jeder ist mal verhindert, oder hat auch a Privatleben. Darum geht es auch nicht! Nur es wirkt halt heuchlerisch, wenn ich bei jedem Spiel… Read more »

anteater
10 Monate her

Also, ich für meinen Teil war bei der MV.

Und was das von Dir geschilderte angeht, nun, ich verstehe was Du meinst, kann auch nicht für Andere sprechen, aber jede/r hat halt auch irgendwo seine Sättigung an Fanerlebnis. Natürlich ist es schade, dass nicht mehr Leute zu unseren anderen Mannschaften gehen, aber bei den vollgestopften Terminkalendern, die wir uns heutzutage so fabrizieren…

Christian Resch
10 Monate her
Reply to  anteater

Mache niemanden einen persönlichen Vorwurf. Ist auch nicht jeder so Fannatisch wie ich? Aber dann will ich von niemandem mehr was hören, wenn ich nach dem Spiel im Giesinger mein Feierabendmatchbier trinke. Über was den auch? Außer über das Spiel was man dann gemeinsam gesehen hat. Jeder diskutiert aber dann trotzdem über was wo er keinen Einblick hat und was ihn auch nicht wirklich Interessiert, oder durch seinen persönlichen und privaten Stress auch nicht kann. Also bleibt bei der 1. Mannschaft, redet lieber über die, dass schlechte Bier Auswärts, die Gegnerischen Fans, falsche Schiedsrichterentscheidungen u.s.w. & lasst uns den wahren… Read more »

anteater
10 Monate her

Viel Erfolg auf jeden Fall bei Deiner Mission, mehr Leute zu unseren anderen Mannschaften zu bewegen.

Dank der Berichte von Tami hier fühle icv mich auf jeden Fall schon näher dran als je zuvor.

Christian Resch
10 Monate her
Reply to  ArikSteen

Der Tami mach ich auch keinen Vorwurf die sehe ich selbst oft genug bei unser Jugend und beim Futsal. Großer Respekt hab ich sogar vor ihr, wie Sie unseren Verein lebt, bis in jedem Knochen die Sie hat!? Mir geht’s bei dem Thema um was ganz anders! Es wird soviel hier und in anderen Foren diskutiert, aber leider sieht man diese Leute nie bei unseren Vereinsmannschaften nur weil sie unter Klassig spielen, aber Insolvenz wollen und dann in der Kreisliga dabei sein wollen. Warum schaut niemand mal wenigstens zur 3. Oder zumindest mal zur 2. Mannschaft? Um es zumind. mal… Read more »

twchris
Redakteur
10 Monate her

Da muss ich jetzt mal sagen, dass ich bis zum „4“ über Jahre eine Jahreskarte für die 2. hatte. Ich war auch die ganzen Jahre in der Bayernliga (ist schon ein bisschen her) dabei, also ich kenne mich schon mit dem worst case aus! Deine Aussagen sind schon sehr pauschal. Und gerade viele von uns sind letzte Saison bei fast allen Spielen (auch auswärts) gewesen. Und da musst auch irgendwann auf die Familie aufpassen.
Und sorry, Basketball ist die einzige Sportart, die mir Null gefällt; da schau im mir lieber über 4 Stunden Baseball an, auch ohne Löwen!

Christian Resch
10 Monate her
Reply to  twchris

Aber es ist schon sehr auffällig @twchris seit dem unsere 2. zur 1. Mannschaft wurde, nach dem Abstieg und seit dem sie nicht mehr im GWS spielt, sondern nur noch die Profis, wie es mit den Zuschauerzahlen runter ging. Wir sind so weit Infehrnt von X Tausend. Inzwischen sind wir froh von X Zehn. Aber Liebe kennt keine Liga, nur das Stadion und den Boykott. Tue gerne morgen weiter in der Brotzeit diskutieren. GN8

DonZapata
10 Monate her

1) Kind (12 Jahre) spielt selber Fußball.
2) Dauerkarte bei den Profis.
3) Außer Sechzig und Familie habe ich etliche andere Dinge zu tun.
4) verfolge die Dritte, ohne die Mannschaft live zu sehen.

Danke fürs pauschalisieren.

DonZapata
10 Monate her
Reply to  DonZapata

Verschreiber. Ich verfolge die Zweite (also die U21). Von der Dritte Mannschaft bekomme ich wenig mit.

anteater
10 Monate her

Bin gespannt, ob alle Tickets verkauft werden. Wenn jene, welche die MV nach der Wahl Reisingers schlagartig gegangen sind, noch immer schmollen, dann könnten ein paar Plätze frei bleiben.

3und6zger
10 Monate her
Reply to  anteater

Schau doch mal in den Ticketshop. In der Stehhalle gibts nur Reihe 1 – 5, ich schätze mal ca. 500 Plätze. Und dann sind noch Stehplätze in Block F und J verfügbar. Und da gehn die ja sowieso nicht hin.

anteater
10 Monate her
Reply to  3und6zger

Ja, hat sich dann doch ziemlich verändert, seit ich zuletzt geschaut hatte. F2 ist auch ausverkauft.

Flo1860
Redakteur
10 Monate her
Reply to  anteater

Das Stadion wird voll. :lion: :stadium: