Der TSV 1860 München hat heute morgen die erste Testserie für die nicht vollständig geimpften Löwen durchgeführt. Ist diese Testung negativ, kann morgen die Arbeitsquarantäne beginnen.

Weitere Informationen möchte der TSV 1860 München bis zur kommenden Pressekonferenz nicht veröffentlichen. Man befindet sich in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt für das weitere Vorgehen.

Auch interessant: Kapselverletzung an der Schulter: Marcel Bär muss gegen FSV Zwickau aussetzen

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments