Am heutigen Donnerstag traf sich die Geschäftsführung des TSV 1860 München, die Fanclubbetreuung der KGaA und die Arbeitsgruppe Fanbetreuung zu einem Austausch im Hinblick auf die zukünftige Ausrichtung der Fanclubbetreuung. Eine offizielle Stellungnahme gibt es noch nicht.

Bereits jetzt ist klar, dass man an der bei der Mitgliederversammlung vorgestellten Konzeption festhalten wird und sie entsprechend umsetzt. Das heißt, dass sich Fanclubs zukünftig bei der KGaA direkt beim offiziellen Fanbeauftragten eintragen lassen können, um als Fanclub anerkannt zu werden. Eine Mindestanzahl an Mitgliedern sowie die Anerkennung einiger Grundregeln sind dabei zu beachten. Fanclubs entscheiden dabei selbst, ob sie sich ausschließlich in der KGaA als offizieller Club eintragen lassen oder auch in der ARGE Mitglied sein möchten. Ein Interessenskonflikt sieht man nicht. Die ARGE ist ein unabhängiger und im Münchner Vereinsregister eingetragener Verein mit eigener Satzung. Um ARGE-Fanclubs keine doppelte finanzielle Belastung zuzumuten, plant man für ihre Aufnahme in die offizielle Liste der KGaA eine Aussetzung des Mitgliedsbeitrages.

Ein entsprechendes Schreiben soll in den kommenden Tagen verfasst und dann veröffentlicht werden. Für Fanclubs gibt es somit in der KGaA eine klare Struktur und einen entsprechenden Ansprechpartner. Über die Bedingungen zur Aufnahme als offizieller Fanclub wird demnächst informiert.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

6
Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 
1 Comment threads
5 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
5 Comment authors
Banana JoeanteaterDjangoNYArikSteenLöwen-Michi Recent comment authors

  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Löwen-Michi
Leser

Ich würde mich sehr über die Gründung eines Fanclubs interessieren!
Jedoch möchte ich eigentlich nicht unter den Dachverband der arge…
Wer kann mir hierfür mehr Infos oder einen Link geben?
Oder sind das die Infos die demnächst kommen?
Ich bin aus Untergiesing und würde mich gerne mit ein paar Jungs zusammen tun…
Bin aber nicht sicher welche Fanclubs es hier schon gibt und deren Name!?
Vielen Dank für die Hilfe!