Die Futsallöwen des TSV 1860 München sind wieder zweitklassig. Gegen den AFG-TSV Auerbach nutzten sie die Chance um in die Regionalliga aufzusteigen.

Am Samstag Abend fuhren die Futsaler in Bestbesetzung zur letzten Chance um den Aufstieg in die 2. Liga. Es ging gegen AFG-TSV Auerbach Futsal aus Hessen. Als Spielort wurde das neutrale Wendlingen am Neckar gewählt.

Starter Beginn der Löwen

Unter den Augen des Bayerischen Spielleiters Hr. Tittmann pfiffen die Schiedsrichter pünktlich um 18 Uhr an. Die Löwen spielten sofort stark auf, so dass keine Zweifel aufkamen wer heute aufsteigen wollte. Nach den ersten Versuchen die noch gehalten wurden, löste sich in der 4. Minute der Knoten durch Nikola Negic zum 1:0. Innerhalb von 8 Minuten erhöhten die Spieler von 60 auf 4:1 und ließen die Hessen dann ein bisschen ins Spiel kommen. Als jeder schon mit dem Kopf in der Kabine war, erhöhten die Löwen noch auf 5:1.

Sehr zufrieden waren auch die mitgereisten Fans und es sah alles nach einem klaren Sieg aus.

Rasant auch in der zweiten Halbzeit

Der Löwendompteur Franjo Ereiz fand zur Halbzeit die richtigen Worte um genau richtig aus der Kabine zu kommen. Innerhalb von dreißig Sekunden erhöhten die Löwen auf 7:1. Auf der Tribüne begann bereits der Traum vom Aufstieg. Als für die Hessen der zweite Ehrentreffer des Tages fiel, antworteten unsere Jungs wieder mit einem schnellen Doppelschlag zum 9:2. Ab da fielen dann die Tore im Minutentakt zum 9:3-10:3-10:4 und 10:5. Den Schlusspunkt im Freudentaumel setzte Marko Ereiz zum 11:5 in der 40. Minute.

Die Futsallöwen freuen sich nun in der neuen Saison nicht nur auf das Münchner Derby gegen die Beton Boys, sondern auf die Gegner aus Stuttgart, Karlsruhe oder auch Frankfurt. Die Spartenleitung unter Ben Wolfrum gratulierte den mitgereisten Fans, die wieder mal gezeigt haben wer stimmungstechnisch Herr in der Halle ist. Sowie natürlich dem Aufstiegstrainer Franjo Ereiz der eine super Mannschaft auf die Beine gestellt hat.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Glaskasten

Unsere Futsaler haben in dieser Spielzeit ganz zum Schluß noch für eine großartige Ueberaschung gesorgt! Nochmals Dank an alle Beteiligten um den Spartenleiter Bolo.

Nun hat die FA wirklich perfekte Ergebnisse bei Junioren, Männern, Frauen und auch Futsalern aufzuweisen!

Weiterhin viel Erfolg dem nunmehrigen FA-Leiter Bolo  🙂