Der TSV 1860 München fährt vom 2. bis zum 8. Januar 2022 in die Türkei ins Trainingslager. Untergebracht sind die Löwen in Belek an der südlichen Mittelmeerküste.

Im Winter 2022 entflieht der TSV 1860 München, zumindest für eine Woche, dem möglichen naßkalten Wetter und reist nach Belek (Türkei), um sich an der Türkischen Riviera auf die zweite Hälfte der Drittliga-Saison 2021/22 vorzubereiten. Dort wird vom 3. bis zum 9. Januar auch der FC Schalke 04 sein.

Auch interessant

Angebot des TSV 1860 für Fans: Mit den Löwen ins Wintertrainingslager

Titelbild: (c) Emilian Robert Vicol

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments