Dennis Dressel
Dennis Dressel

Im Trainingslager im Hotel Oliva Nova Beach sind auch vier Nachwuchsspieler des TSV 1860 München mit dabei. Sie rücken ins besondere Blickfeld von Trainer Daniel Bierofka.

Leon Klassen und Fabian Greilinger waren in der Vorrunde vor allem in der U19 im Einsatz. Sie werden am Samstag um 14.35 Uhr mit den Profis nach Valencia fliegen. Ebenfalls aus dem Nachwuchs dabei ist der U21-Kapitän Dennis Dressel sowie Tom Kretzschmar als vierter Torhüter.

Profile auf Transfermarkt.de:

 

 

Es ist Gästen gestattet Kommentare abzugeben. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass diese erst durch einen Moderator freigegeben werden müssen. Mit der Abgabe eines Kommentars willigst du in unsere Regeln für den Kommentarbereich ein. Eine gültige eMail-Adresse ist erforderlich, sonst landet der Kommentar leider im Spam-Ordner. Bei Fragen wendet euch bitte an redaktion@loewenmagazin.de

Eine Übersicht über die letzten Kommentare findet ihr hier: Kommentare
avatar
  
smilewinklolsadballlionpretzelbeerstadiumlinkrollingheartzzzpolice
 
 
 

  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Thai-Löwe
Gast
Thai-Löwe

Der Verein ist Pleite. Deshalb werden wahrscheinlich Spieler verkauft und junge Spieler nachgezogen. Es ist eine Schande.

Bluemuckl
Leser

Warum ist es eine Schande, junge Spieler hoch zu ziehen? Das ist doch für alle Beteiligten ein Vorteil.

3und6zger
Leser

Wo hast denn das her? Darfst ned alles glauben……

Dr. Klothilde Rumpelschtilz
Leser

Servus Thai-Löwe,
bist du mit dem UAE-LÖWEN verwandt?
Ansonsten hoffen wir mal, dass Bierofka mehr eigene Nachwuchs-Jungs einbaut als bisher.

Tami Tes
Redakteur

In jedem Trainingslager gehen ein paar junge Spieler mit. Letztes Jahr war u.a. Noel Niemann dabei. Das ist nix ungewöhnliches und hat nichts mit „pleite sein“ zu tun.

anteater
Leser

Warum sollte der Verein (e.V.) pleite sein? Die KGaA wandelt am Rande der Überschuldung/Insolvenz, aber der e.V. doch nicht.

coeurdelion
Leser

Definitiv! in der aktuellen Diskussion um Moral (ok, ein großes Wort) und Einstellung zum Verein und seinen Fans sollte das Augenmerk vermehrt und wieder auf dem Nachwuchs liegen…eine der wichtigsten Zukunftsoptionen! die WOLLEN wenigstens, also auf Jungs,wir freuen uns auf euch

Tami Tes
Redakteur

Sehr gut. Freut mich für alle vier. Dennis ist ein Fighter und für die Amas sehr wichtig. Klassen, Greilinger und Kretschmar machen bei der U19 eine gute Arbeit und haben es definitiv verdient mitzufahren.