Timo Gebhart wird am Sonntag in den 18er-Kader der Löwen zurückkehren! Genau 240 Tage, nachdem er sich im Spiel gegen Ingolstadt II verletzt hatte. Das bestätigte Trainer Daniel Bierofka gegenüber den Medienvertretern.

„Wir haben jetzt noch einmal eine Waffe hinten dran. Er kann schon für eine Viertelstunde, zwanzig Minuten für Wirbel sorgen, wenn wir in Rückstand geraten sollten. Wenn er kommt, können wir offensiv zulegen.“ – Daniel BierofkA

Timo Gebhart wird also zunächst auf der Bank Platz nehmen.

Quelle und weitere Infos: www.merkur.de/sport/tsv-1860/1860-muenchen-mit-timo-gebhart-ins-derby-gegen-bayern-ii-ziereis-faellt-aus-bangen-um-weber-9821616.html

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments