Demnächst hat der TSV 1860 München gleich zwei Spiele zuhause in Giesing hintereinander. Am 30. November empfängt man den Waldhof Mannheim zum Nachholspiel. Wegen Corona-Fällen hatten die Barackler beim DFB eine Verschiebung beantragt. Fünf Tage später empfangen dann die Löwen am 4. Dezember den aktuellen Tabellenführer 1. FC Magdeburg. Die wichtigsten Infos zur Ticketvergabe.

Ticketinformation

Der Mitgliederverkauf beider Spiele startet am Mittwoch, den 17. November 2021 um 10:00 Uhr. 

Spiel gegen Waldhof Mannheim am 30.11.2021:

  • Jedes Mitglied kann sich maximal 4 Tickets sichern.
  • In den Verkauf gehen nur Tickets auf der Haupttribüne, der Stehhalle und Restkarten von F1.

Spiel gegen den 1. FC Magdeburg am 04.12.2021:

  • Jedes Mitglied kann sich maximal 6 Tickets sichern.
  • Tickets sind für die Haupttribüne, Stehhalle und Westkurve in den Blöcken F1 und J erhältlich.

Nach Vorgabe der zuständigen Behörden gelten weiterhin verschärfte Corona-Regelungen. Diese umfassen (Stand: 17.11.2021) auch unsere kommenden Heimspiele, sodass der TSV 1860 nur Zuschauer*innen nach der sogenannten 2G-Regel (Geimpft, Genesen) im Stadion zulassen kann.

  • Geimpft: Ab dem 15. Tag nach der letzten Impfung (z.B. für den Spieltag am 20.11.2021 muss die letzte Impfung spätestens am 06.11.2021 gewesen sein) mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff.
  • Genesen: Nachgewiesene Infektion (durch positive PCR (NAT) bestätigt) ab 28 Tage nach dem positiven Testergebnis bis 6 Monate nach der Infektionsdiagnose. Zum Erreichen einer längerfristigen Immunität (“geimpft”) ist nur eine einmalige Impfung erforderlich. 14 Tage nach dieser Impfung gilt die Person als „geimpft“.
  • Kinder: Kinder unter 12 Jahren, sind von der Regelung ausgenommen, wenn sie den regelmäßigen Testungen der Schule unterliegen. Sie gelten, mit Vorlage eines gültigen Schülerausweises oder einer Testbestätigung der Schule, als getestet.

Die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass behördliche Vorgaben / Regelungen stets kurzfristig angepasst werden können. Daher bitten der TSB 1860 München bereits heute um euer Verständnis, falls weitere Änderungen der Corona-Vorgaben entsprechend umgesetzt werden müssen.

(Quelle: https://www.tsv1860.de/de/Aktuelles_News/6135.htm)

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Sechzga
Sechzga (@guest_62053)
Gast
15 Tage her

Barackler?

bine1860
bine1860(@bine1860)
Redakteur
Reply to  Sechzga
15 Tage her

so bezeichnen sich die Mannheimer Fans Mit „Barackler“ spielen sie auf ihre Herkunft an: Im Stadtteil Waldhof liegen die Benz-Baracken, über die es sogar eine eigen TV-Doku gibt.

Sechzga
Sechzga (@guest_62087)
Gast
Reply to  Bine1860
14 Tage her

danke Bine für die Erklärung,
ich hatte mich schon gewundert, dass Arik einen so abwertenden Begriff verwendet… dann schau ich mal, obs wieder mal klappt mit einer Karte gegen die “Barackler”