Der TSV München von 1860 e.V. hat mit NGObrowser eine Möglichkeit geschaffen, bei der Fans zukünftig bei Suchen im Internet den Verein unterstützen können. Mit jeder Suche unterstützt man die Löwen – ohne Kosten für den Nutzer.

Es klingt einfach und im Grunde ist es das auch. Wer sich für seinen Browser das Add-on “TSV 1860 München e.V.” von NGObrowser holt und nutzt, unterstützt den Verein mit jeder Suchanfrage automatisch. Für den User ist die Sache kostenlos. Die installierte Suchmaschine sieht auch gut aus. Auf der Startseite sieht man das schöne Wappen der Löwen. Und auch bei den Suchergebnissen wird das Wappen links neben dem Suchfeld angezeigt. In etwa 1,2 Cent geht pro Suche an den TSV 1860 München.

Hier findet Ihr die Suchmaschine:

http://www.tsv1860.org/suche

Empfehlen können wir die Suchmaschine nur bedingt. Logischerweise finanziert sich die Suchmaschine und damit auch die Spenden an den Verein durch Werbeanzeigen. In den Suchergebnissen stand bei unserem Test mit der Suche “1860” an erster Stelle eine Anzeige von Amazon mit 1860-Artikeln. An zweiter Stelle stand eine Anzeige von der fragwürdigen Ticketbörse “viagogo”. Dort werden zum Beispiel für Waldhof Mannheim Karten für die Westkurve für 40 Euro und in der Stehhalle für 77 Euro verkauft. Die Anzeigen sehen aus, als wären es reguläre Suchergebnisse, sind jedoch mit “Anzeige” gekennzeichnet.

Die angebotene Microsoft-Suchmaschine liefert zudem zumindest aus unserer Sicht unzureichende Informationen. Da liefert Google einfach genauere Ergebnisse. Unter dem Tab “News” haben wir zum Beispiel beim Suchbegriff “1860” überhaupt keine Ergebnisse geliefert bekommen.

Besonders nervig: Obwohl wir in unserem Test angegeben haben, dass wir die Suchmaschine nicht als unsere Standardsuchmaschine wollen, ist der NGOBrowser recht dominant und verwaltet bei der Installation automatisch die Startseite sowie neue Tabs. Deshalb flog nach unserem Test das Add-on leider wieder aus dem Browser.

Unsere Empfehlung: Wer den Löwen etwas Gutes tun und die ehrenamtliche Tätigkeit im TSV München von 1860 e.V. unterstützen möchte, macht dies am Besten mit einer direkten Spende oder mit einer Mitgliedschaft.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

serkan

Das ist ein Marketingtrick von Microsoft und von den Suchergebnissen her ein ziemlicher Scheiß. Es gibt bessere Möglichkeiten, seinen Verein zu unterstützen als mit NGObrowser. Der TSV sollte das nicht empfehlen.

ReschCristian

Kurze Ergänzung zur Unterstützung.
Man kann den E. V. auch Unterstützen indem man zu seinen sportlichen Veranstaltungen und Spiele geht. 😉

Landshuter_Loewe

Euer Fazit entspricht leider auch meiner Erfahrung beim Test. Ist daher bei mir auch wieder runter geflogen.