Die Kooperation gaben Verein und Unternehmen am heutigen Dienstag (06.08.19) bekannt.
Die Stadtsparkasse München, welche bereits seit 2007 engagierter Premium-Partner des TSV 1860 München ist, unterstützt und fördert den Verein nun also zusätzlich auch in der neuen Abteilung eSport.

Im Rahmen der Partnerschaft mit PENTA 1860 wird das Logo der Stadtsparkasse München ab sofort auf den Trikots der Online-Löwen prangen.
Zusätzlich sind lokale Veranstaltungen rund um das Thema elektronischer Sport in Planung.

Für PENTA 1860 ist dies ein weiterer enorm wichtiger Schritt.
Der erste große lokale Sponsor ist für das Ziel, sich in und mit der Region stärker zu verwurzeln, ein bedeutender Meilenstein.
Dazu zeigen die Pläne von gemeinsamen Veranstaltungen, dass es bei dieser Kooperation um mehr als „reines Sponsoring“ geht.
Beide Partner arbeiten zukünftig aktiv daran, für die Interessierten in der Region präsent und greifbar zu werden.

Die Verantwortlichen äußerten sich dazu wie folgt:

Andreas Schaetzke – Managing Director – PENTA
„Wir sind stolz, mit der Stadtsparkasse München einen neuen Partner für PENTA 1860 präsentieren zu können. Nach langen Verhandlungen haben wir einen tollen Fahrplan für die kommenden Monate. Dieser beinhaltet diverse Veranstaltungen in und um München sowie einige Specials.“

Zusätzlich dankt er allen Beteiligten der Sparkasse München, sowie Viola Oberländer und dem Präsidium des TSV München von 1860 e.V. für die herausragende Zusammenarbeit.

Dr. Bernd Hochberger – Vorstand für die Digitalisierung – Stadtsparkasse München
„Der elektronische Sport ist ein faszinierender neuer Bereich für uns. Wir sind froh, mit PENTA 1860 ab sofort einen hochprofessionellen Partner für dieses spannende Umfeld zu haben. Für uns ist diese Partnerschaft ein wichtiger Schritt in die digitale Zukunft und wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit.“

Viola Oberländer – Vereinsmanagerin – TSV München von 1860 e.V.
PENTA 1860 als Münchner Verein und die Stadtsparkasse München sind für beide Seiten eine tolle Partnerschaft.
Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen und die Repräsentation des eSports in München und Umgebung.
“Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden PENTA 1860 und die Stadtsparkasse München das Thema eSport einem interessierten Publikum präsentieren.“

Quelle: tsv1860.org Foto: Ralf Kruse


Weitere Informationen was Fans, Mitglieder und eSport-Begeisterte von den Veranstaltungen der neuen Kooperationspartner zu erwarten haben, soll in den kommenden Wochen veröffentlicht werden.

Quelle Titelbild: sskm.de
Foto: Ralf Kruse

Auch interessant:


Diskutiert mit uns in den Kommentaren oder im Diskussionsforum

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)