Die SPD hat eine Anfrage an die Stadt München im Hinblick auf den eSport gestellt. Man möchte wissen, wie sich die Landeshauptstadt mit diesem Sport-Segment befasst und wie die bisherigen Erfahrungen sind. Zudem wollen die Stadtratsmitglieder erfahren, welche Entwicklungen es im Hinblick auf künftige Förderungen, Zuschüsse sowie Räumlichkeiten geben wird.

Seit wenigen Wochen hat der TSV 1860 München eine Kooperation mit Penta Sports. Gestern musste PENTA 1860 zwei Niederlagen einstecken.

Die Anfrage der SPD zu eSport

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)