Die Frauenmannschaft des TSV 1860 München feiert heute ihren 1. Spieltag in der A-Klasse. Es wird eine spannende Partie gegen den TSV Ottobrunn erwartet. Anpfiff ist in Ottobrunn um 16.00 Uhr.

Es ist soweit. Die Löwinnen stehen vor ihrem ersten Spiel in der untersten Frauen-Liga des Bayerischen Fußballverbandes. Mit Gastgeber TSV Ottobrunn wartet eine durchaus offensive Frauenmannschaft, die sich seit ihrem Einstieg in die A-Klasse in der Saison 2016/17 kontinuierlich steigern konnte. In der ersten Saison wurden sie in der Tabelle Sechster, eine Saison darauf Fünfter und schließlich in der Saison 2018/19 Dritter. Dabei kam es auch zu einer Spielgemeinschaft mit den Damen des FC Ottobrunn. Dem weiteren sportlichen Werdegang der Mannschaft kam dann Corona in die Quere.

In einem Testspiel vor einer Woche besiegten die Ottobrunner Damen den SV 1880 München II mit einem 3:0. Bei allen drei Toren war Sofia Endrizzi die Torschützin, die wohl auch eine gute Eishockey-Spielerin beim ERSC Ottobrunn zu sein scheint. Auf die Löwinnen trafen die Ottobrunner Damen bereits im Sommerturnier des FC Aschheim. Die Löwen gewannen im lediglich 18-minütigen Spiel mit 1:0. Aussagekräftig ist diese Partie allerdings nur bedingt. In der Liga müssen die Löwinnen 90 Minuten lang bestehen.

Es ist zu erwarten, dass die Löwinnen in den ersten Minuten versuchen werden, frühzeitig ein Tor zu schießen. Sollte es gelingen, ist es wichtig, die Konzentration weiter aufrecht zu erhalten und die Führung auszubauen. Allzu defensiv werden die Ottobrunner allerdings nicht stehen. Auch sie werden, sieht man auf die Spiele in der Vergangenheit und auf das Turnierspiel gegen die Löwinnen im Sommer, frühzeitig auf einen Führungstreffer aus sein. Offensiver Fußball ist in jedem Fall zu erwarten.

Die SG FC Dreistern / DJK Sportbund München Ost spielt heute ebenfalls. Und zwar gegen den TSV Poing. Die SG könnte sich bereits mit einem Unentschieden den ersten Platz in der noch jungen Saison sichern, denn Centro Argentino hat an diesem Spieltag kein Spiel. Weil insgesamt 7 Mannschaften gemeldet sind, setzt stets eine Mannschaft pro Spieltag aus.

Aktuelle Tabelle

PlatzMannschaftSpieleSUNToreDiffP
1.Centro Argentino München11002:023
2.SG FC Dreistern / DJK Sportbund München Ost11002:113
3.SV Weißblau-Allianz München10011:2-10
4.SV München Laim10010:2-20
TSV 1860 München00000:000
TSV Ottobrunn00000:000
TSV Poing00000:000

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
5 1 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments