Am 7. Juli 2019 findet zum siebten Mal das Sommerfest des TSV München von 1860 e.V. statt, bei dem der Amateursport im Fokus steht. Auch in diesem Jahr wird den Besuchern und Mitgliedern einiges geboten. Neben tollen Mitmachaktionen und Infoständen erwartet die Besucher ein attraktives Rahmenprogramm, bei dem viele unterschiedliche Sportarten geboten werden. Zudem werden drei verschiedene Fußballspiele ausgetragen und es wird eine Aufführung der Rhythmischen Sportgymnastik und eine Darbietung der Boxabteilung geben.

Wer sportlich in den Tag starten möchte, hat die Möglichkeit, sich bereits um 9.00 Uhr der Wandergruppe anzuschließen. Nach einigen Zwischenstopps wird die Tour gegen 11.30 Uhr wieder auf dem Trainingsgelände enden. Bei Interesse meldet Ihr Euch bitte bei Viola Oberländer (viola.oberlaender@tsv1860.org).

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird gesorgt. Es gibt Grillspezialitäten und kühle Getränke, Kaffee und Kuchen, eine Hüpfburg für Kinder, Torwandschießen und eine Tombola mit attraktiven Preisen. Der Erlös der ehrenamtlichen Aktivitäten rund um das Sommerfest geht als Spende für den gemeinnützigen Amateursport an den TSV München von 1860 e.V..

Das Sommerfest-Programm

11.30 Uhr: Festeröffnung
11.45 Uhr: Aufführung der RSG in der AHD Arena
12.00 Uhr: Fußball, 1860-Alte Herren vs. Auswahl „die Bayerische“
14.00 Uhr: Fußball, 1860 IV vs. BL International Freilassing
14.00 Uhr: Clever Fit-Action in der AHD Arena
16.00 Uhr: Fußball, 1860 III – SpVgg 1906 Haidhausen
17.00 Uhr: Fußball-Handicap, 1860 vs. SV Niederroth (AHD Arena)


Titelbild (c) TSV München von 1860 e.V.

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)