500 Fans erwartet der TSV 1860 München auf seiner Gästetribüne. 500 Fans aus Köln, die alle auf einen Sieg des SC Fortuna Köln im Grünwalder Stadion hoffen. Und damit auf die Chance den Klassenerhalt doch noch perfekt zu machen. Der Saisonhöchstwert lag bislang bei 270 Fans. Gegen den KFC Uerdingen. Die Anfahrt dabe gerade mal 60 Kilometer. Im Durchschnitt sind es gerade mal 86 Fans, die sich auf den Weg zum Gegner machen. Gegen den FSV Zwickau waren nur 40 Kölner in der Gästekurve. gegen die SpVgg Unterhaching 55 Fans.

Wappen des SC Fortuna Köln

Einige Fans der Fortuna werden vermutlich schon am heutigen Freitag anreisen und sich gemeinsam auf das Spiel am nächsten Tag einstimmen. Zahlreiche Kölner werden sicherlich auch morgen beim FanTreff des Löwenmagazins sein. Das beginnt um 10.00 Uhr im Giesinger Bräu.

Titelbild: Die Fans des TSV 1860 München in Köln zu Gast

Links

Auch interessant: Stadion an der Grünwalder Straße – magischer Ort für Spieler aus Köln

Homepage des SC Fortuna Köln: https://www.fortuna-koeln.de

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Serkan
Leser

Der Druck auf der Mannschaft von Fortuna Köln ist brutal hoch. Sie müssen unbedingt was reißen. 60 ist ein angeschlagener Gegner, der auf Wiedergutmachung aus ist, selbst noch was braucht und Vollgas gibt. Ich liebe solche Spiele!

LNHRT
Leser

Ich erhoffe mir auch ein aufreibendes Spiel, aber es kann natürlich auch passieren, dass beide Mannschaften nur rumgurken. Bin auf jeden Fall schon tierisch gespannt auf morgen und hoffe auf ein schönes Saisonfinale zu Hause. Und die Kölner Fans wachsen ja tierisch über sich hinaus. Finds aber gut, dass die für Ihre Verhältnisse so zahlreich erscheinen.