Beim Ticketverkauf für das Testspiel gegen den TSV 1860 München scheint es beim 1. FC Nürnberg technische Probleme gegeben zu haben.

“Zum Ticketverkaufsstart am Mittwoch ist es dabei leider vereinzelt zu technischen Problemen bei der Online-Buchung bzw. –Zahlung gekommen, für die wir uns vielmals entschuldigen”, schreibt der Club und verspricht:

Allen Betroffenen erstatten wir natürlich den kompletten Betrag zurück und bitten für eine reibungslose Rückabwicklung um eure Unterstützung. Sendet bitte an Service-Center (service-center(at)fcn.de) eine kurze Mail mit dem Betreff „Rückerstattung Giropay“ und dem Buchungsbeleg/Kontoauszug. Der Beleg wird für die Rückerstattung benötigt.

Für die Ticketbuchung steht im Online-Ticketshop aus technischen Gründen derzeit nur die Zahlungsmethode „Kreditkarte“ zur Verfügung. Wir arbeiten daran, euch schnellstmöglich wieder den gewohnten vollumfänglichen Service anbieten zu können und entschuldigen uns nochmals für die aufgetretenen Probleme.

Die offiziellen Informationen hierzu: Rückerstattung wegen technischer Probleme beim Ticketverkauf

Ab morgen soll dann der offene Verkauf stattfinden. Die Postleitzahlensperre wird dann entfallen. Es ist allerdings fraglich, wieviele Karten dann noch übrig sein werden.

Titelbild: (c) imago/Zink

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments