Der TSV 1860 München bietet auf Löwen-TV die Löwenrunde mit Michael Köllner und Günther Gorenzel zum Thema „Wiederaufnahme des Mannschaftstraining“. Als „unwürdiges Schauspiel“ bezeichnet Gorenzel das Verhalten einiger Vereine im Profifussball im Hinblick auf die Wiederaufnahme der Saison bzw. die Option eines Abbruchs der aktuellen Spielzeit.

Die Löwenrunde mit Michael Köllner und Günther Gorenzel

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
4 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
anteater
12 Tage her

Eigenverantwortung? Vernünftig? Der war echt gut. Im Supermarkt, wenn so wenig Kunden da sind, dass jede/r ein, zwei ganze Gänge zur Verfügung hätten, suche manche doch nach wie vor die direkte Nähe. Manche = viele. Insgesamt fällt mir hier echt zu oft das Wort „alternativlos“. Wie ist das eigentlich in anderen Ländern, in denen einfach die Saison abgebrochen wurde? Existiert dort der Profifußball dann nicht weiter? „Dass Sascha Mölders bis 45 spielen kann“ 😆 Na ja, bezüglich der Lösungen hatten doch einige renommierte Wissenschaftsinstitute hierzulande sich sehr klar positioniert. Noch zwei, drei Wochen länger die etwas stärkeren Einschränkungen, dann wird… Read more »

Friedrich Hegel
12 Tage her

Uneingeschränkt: meine Hochachtung vor den beiden! Vorbild für alle (!) Vereine, aber auch die Gesellschaft und die Politik!

anteater
12 Tage her

Neiddebatte? Okay. Das habe ich noch nicht mitbekommen.

Beruf ausüben, schön und gut, aber der Vergleich mit der Gastronomie, in der die Abstandsregeln eingehalten werden (sollen), der hinkt schon, finde ich. Ist ja nicht so, als würde man in der Wirtschaft um die Ecke die Bedienung takeln.

DjangoNY
12 Tage her
Reply to  anteater

Geh, Augenauswischerei und Mi Mi Mi auf ganz hohem Niveau. Egal ob vom Gorenzel oder auch das Statement vom Mölders gestern. Alles ist „alternativlos“ und viel „die dürfen das und wir nicht“ -mi mi . Kann den Käse nicht mehr hören, du hast es oben eh schon geschrieben… Ein wunder wie in anderen Ländern noch Profifußball nach einem Saisonabbruch existieren kann.