Pressekonferenz nach dem 3:1 Sieg des VfL Osnabrück gegen TSV 1860 München

1

Der TSV 1860 München spielt 30 Minuten sehr gut und geht verdient in Führung. Am Ende des Tages verlieren die Löwen jedoch gegen den VfL Osnabrück genauso verdient. Die Trainer stehen nach dem Spiel Rede und Antwort.

Das Video auf Youtube: Pressekonferenz nach #VFLM60 (6.11.2021)

Unser Spielbericht: Spielbericht: VfL Osnabrück – TSV 1860 München

(Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung des Löwenmagazins.)
0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments

Friedrich Hegel
Friedrich Hegel(@leviatan)
Bekannter Leser
2 Monate her

Wenn ich als Trainer so über meine Mannschaft urteile, selbst aber seit Wochen eine gerade von ihm ungekannte Arroganz und Distanz zum Team und den Fans an den Tag lege, dazu wie heute erneut völlig unverständliche Wechsel produziere (Dressel verstand sich gut mit Wein, musste aber zur Pause raus, Goden und Moll nach dem 2:1 war ein Hohn, zumal beide schwächer waren als die ausgewechselten Spieler), dann ist man Teil des Problems.
Ich denke, MK ist auf dem Absprung und ich habe das Gefühl, es wäre für alle Beteiligten die sauberste und gesichtswahrendste Lösung. Die Länderspielpause ist der richtige Zeitpunkt, Adieu zu sagen.